Anzeige-Nr.: 419323
vom 10.09.2016
305 Besucher

JOY- süsses Pünktchen sucht ihren Anton!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Ratonero Bodeguero Andaluz-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundeEngel Tiernothilfe e.V. 
61462 Königstein

Telefon: 0176-97 65 80 46


Beschreibung
Ratonero Bodeguero Andaluz - Mischling, geb. 9/2015, 33 cm, 9kg, kastriert

+++ JOY freut sich auf ihrer Pflegestelle in 56329 St. Goar über jeden Besucher!+++

Stand 02. August 2016:
Joy (ehemals Pizca) wurde in der Nähe einer Villa gefunden, wo sie zwei Wochen lang im Schutz eines Graben lebte. Die Eigentümer der Villa riefen dann die Polizei, weil die Hunde sie störten. Die Mitarbeiter des Tierheimes in Malagon kamen dann hinzu und es dauerte mehr als eine Stunde, bis sie die Hunde einfangen und ins Tierheim bringen konnten so scheu und verschreckt waren die Beiden. Zwei Teamkolleginnen wurden auf einem Spanienbesuch auf Joy aufmerksam und waren erschüttert. Joy war völlig veränstigt und litt sehr unter dem Trubel im Tierheim. Es war klar, die kleine Punktmaus musste schnell da raus. Und so durfte Joy dann auf eine deutsche Pflegestelle umziehen. Hier lernt sie in einem kleinen Rudel das Leben kennen und ihre Angst zu verlieren. Und das gelingt ihr!!!

Joy ist zwar zart und nach wie vor schüchtern, aber ihr Vertrauen zu ihrer Pflegefamilie wächst jeden Tag. Sie lebt ohne Probleme in einem kleinen Rudel (zwei Rüden, eine Hündin) und erkundet an deren Seite die Welt. Längst läuft sie ganz prima an der Leine und freut sich wie verrückt wenn es zum Spazierengehen oder zum Joggen geht. Sie liebt -das Draußen- und geht nun auch jede Woche in die Hundeschule um andere Menschen und ihre Hunde zu treffen. Laute Geräusche, schnelle Bewegungen und fremde Menschen machen ihr Angst. Kann sie ausweichen tut sie das, ansonsten -friert- sie ein und lässt in dieser Position alles über sich ergehen. Keinesfalls geht sie nach vorne oder schnappt gar. Sie ist eine liebe Maus, die einfach noch lernen muss, dass man vor Menschen nicht ausweichen muss... traurig wenn man überlegt warum sie dieses Verhalten wohl erlernt hat. Deshalb lernt Joy in der Hundeschule vor allem wie toll andere Menschen sind. Drinnen ist Joy eine ganz kuschelige Maus. Sie liegt am liebsten ganz nah an ihren Menschen und lässt sich in nahezu jeder Position bekuscheln und bekraulen. Dieser Kontakt ist für sie sehr wichtig. Ihr sonst eher hibbeliges Verhalten ändert sich dann schlagartig und sie wird ganz ruhig und relaxt.

Was Joy sonst noch so in ihrer Pflegestelle lernt und was sie dort erlebt kann man hier nachlesen: http://forum.hundeengel.de/viewtopic.php?f=10&t=593

Wir wünschen uns für Joy ein liebevolles Familie mit einem stabilen Ersthund. Sind Sie diese Familie?
Dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular.

Joy wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr neues Zuhause vermittelt.

P.S. Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zu Hunden aus dem Auslandstierschutz.

Kontakt
Michaela Julius
michaela.julius@hundeengel.de
06741-184 028 oder 0176-97 65 80 46

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"JOY- süsses Pünktchen sucht ihren Anton!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück