Anzeige-Nr.: 425856
vom 23.09.2016
57 Besucher

Buksi sucht

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Ungarn e.V. (A. Waiz) 
53844 Troisdorf

Telefon: 0177-5387760


Beschreibung
Aufenthaltsort Mehenly Csongrád, geb. ca. 15.01.12 (geschätzt)

Und? WAS genau war Ihr erster Gedanken als sie hier Buksi entdeckten?

War es: Oh.........sieht der böse aus?
oder Was ist denn mit dem passiert?
oder Hilfe, der sieht ja total verrückt aus?

Nun, was es auch war, Buksi hat es jedenfalls geschafft, dass Sie über ihn nachgedacht haben. Und nun kommt es! Wenn Sie nämlich weiter geschaut haben als nur nach dem ersten Bild, sind Sie hier, genau hier in seiner Anzeige gelandet und somit genau richtig!

Zugegeben, Buksi sieht leicht irre aus, Buksi ist extrem strubbelig, Buksi ist ein Puli-Mix und Buksi sucht daher gaaaaaaaanz spezielle Menschen!

Menschen, die die Verrücktheit der Pulis lieben, vielleicht bereits kennen lernen durften, die es toll finden, einen, ganz lieben, etwas durchgeknallten Hund zu bekommen, der alles was er tut mit Leidenschaft macht, der extrem gerne aufpasst, extrem gerne die Führung übernimmt, extrem gerne Spaß hat und wenn er seine Menschen gefunden hat, extrem gerne kuschelt und schmust.

Na? Sind sie noch immer hier? Dann haben wir jetzt Hoffnung, dass Sie wirklich Buksis Familie werden könnten!:)

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf wenn Sie Buksi adoptieren möchten oder Fragen zu ihm oder zu den Charaktermerkmalen eines Pulis haben.

Buksi ist zurzeit Menschen gegenüber noch ein wenig schüchtern, Artgenossen findet er gut und versteht sich mit ihnen: sein Areal bewachen kann er bereits prima und wenn er seine Menschen erst einmal kennen gelernt hat, ist er anhänglich und sehr treu.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Buksi die Chance auf ein schönes und artgerechtes Leben bieten möchten.

Die Hunde werden selbstverständlich erst nach ausführlichen Gesprächen; Beratung; positiver Vorkontrolle vermittelt. Der Hund erhält einen EU Pass ist gechipt und geimpft zur Ausreise. Ebenfalls wird der Hund sofern es Alter und Gesundheitszustand zulassen kastriert. Für den zu vermittelnden Hund wird ein entsprechender Schutzvertrag gemacht und wir vermitteln gegen eine Kostenbeteiligung.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Buksi sucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück