Anzeige-Nr.: 427126
vom 26.09.2016
247 Besucher

TRITON - will noch viel lernen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutsche Dogge (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-Spanien e.V. 
73312 Geislingen

Telefon: 04321/965 965 3


Beschreibung
Maria José war in die Tötungsstation gegangen, um eine Podenca zu retten, als ein Zigeuner mit einem Karton und vier Welpen darin auftauchte – und diesen Maria Jose in die Hand drückte. Wie wir sie kenne, zögerte sie nicht lange und nahm die Knirpse zu sich.

Sie brachte sie in die Tierklinik, wo jedoch ein Welpe starb – die Tierärztin verliebte sich in das kleine Weibchen – … da waren es nur noch zwei…..Triton und Oso.
Inzwischen ist aus dem süßen kleinen Büblein TRITON ist ein kraftvoller, wunderschöner Bursche geworden (mit einem Gewicht von etwa 45 kg)
Sein Charakter ist fabelhaft: ein freundlicher, liebevoller Kerl, der alle anderen Hunde akzeptiert, egal ob groß oder klein.
Triton (wie auch sein Bruder OSO) konnten in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennen lernen.. Sie müssen alles noch erst lernen, Auto fahren, an der Leine gehen etc. Kürzlich mussten sie per Auto in die Klinik zur Kastration gebracht werden. Dies war extrem schwierig, ungewohnt und aufregend für die Jungs. Aber trotz aller Schwierigkeiten waren sie auch dabei nicht im Ansatz agressiv. Sie sind unglaublich lieb und herzensgut. Künftige Adoptanten sollten allerdings viel Geduld aufbringen und wissen, dass Triton (wie auch Oso) noch viel lernen müssen.
Triton wiegt ca 45 bei einer Schulterhöhe von 70 cm.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TRITON - will noch viel lernen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück