Anzeige-Nr.: 428265
vom 28.09.2016
208 Besucher

Gas - Und es endet nie…!!!!!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Maremmano-Spinone-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzsaving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: 01777003377


Beschreibung
Und es endet nie…!!!!!
Unabhängig davon, dass diese Welpen ungewollt und mit düsterer Zukunft geboren wurden, handelt es sich hier um eine sehr gelungene Mischung der Natur:
8 Maremma Abruzese - Spinone Italiano Mischlinge.
Goia, Gaspare, Ginevra, Gloria, Ginger, Gas, Grecia, Gilda
Das Schicksal schien bereits besiegelt für unsere 8 Welpen. Der Bauer zeigte uns einen Karton mit den Worten: entweder ihr nehmt sie oder ich bringe sie noch heute ins Canile E.
Wir haben sie alle sofort übernommen und somit vor dem Canile bewahren können.
Canile sind Einbahnstraßen - die Betreiber sind nicht interessiert die Hunde jemals wieder aus ihren Lagern zu entlassen. Immerhin verdienen sie pro Tag an jedem Hund und das Geld kommt keinesfalls den Hunden zu Gute.
Wer einmal so ein Canile betreten hat wird nie vergessen wie traurig, würdelos und minimalistisch die Hunde dort vegetieren müssen.
Selbstverständlich war eine Bedingung zur Übernahme der Welpen die zeitnahe Kastration der Mutterhündin . Sie wurde bei einem unserer Kooperations-Tierärzte auf Kosten von saving-dogs kastriert. Somit ist zumindest in diesem Fall der Zyklus von weiteren ungewollten Schwangerschaften unterbrochen. Dies ist unser, wenn auch mühseliger, Beitrag zur Prävention auf Sardinien.
Inzwischen sind alle in Deutschland auf Pflegestellen. Ginger, Gaspare und Gioia haben bereits ihr Glück gefunden.
Update 1.11.2016
Gas zeigt sich als souveräner, in sich ruhender Junghund. Er läuft auf den Spaziergängen frei und der Abruf klappt immer zuverlässiger. Gas ist verträglich mit allen Artgenossen. Obwohl recht früh der Mutter entrissen, hat er ein ausgezeichnetes Sozialverhalten. Der Hübsche ist menschenbezogen, hat aber herdenschutzhundtypisch zunächst eine gewisse Reserviertheit bei ihm unbekannten Menschen oder Situationen.

Informationen zum Spinone Italiano :
Der Spinone Italiano ist umgänglich, hat eine souveräne Ausstrahlung mit freundlichem, geduldigem Wesen. Er hängt mit bedingungsloser Liebe an seiner Familie und ist erst dann wirklich zufrieden, wenn er dabei sein kann. Er arbeitet gern und ist immer bemüht seine Aufgabe zu erfüllen.
In Amerika wird er mit Erfolg als Begleithund trainiert und eingesetzt. Aufgrund seines ruhigen Gemüts eignet er sich als Blinden- oder Behindertenbegleithund sowie als Therapiehund.
Dank seiner ausgezeichneten Nase leistet er hervorragende Arbeit als Rettungshund.
Der Spinone ist verträglich, sowohl mit Hunden (auch des eigenen Geschlechts) als auch mit anderen Tieren im Haus, vor allem, wenn er diese schon als Welpe kennenlernt. Zu Kindern fühlt er sich oft besonders hingezogen.
Die Erziehung des Spinone erfordert eine konsequente, zugleich aber sehr einfühlsame Hand. Im Vergleich mit traditionellen deutschen Jagdhunderassen wie etwa dem Deutsch Drahthaar muss man ihn eher als sensibel einstufen. Fremden gegenüber verhält er sich freundlich und nie aggressiv.
Telefon 0202-29561125 oder 0177-7003377

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gas - Und es endet nie…!!!!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück