Anzeige-Nr.: 428281
vom 28.09.2016
68 Besucher

~ Bella ~

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStimmen für die Namenlosen e.V. 
29336 Nienhagen

Telefon: 05085-956966


Beschreibung
Name: Bella
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum/-jahr: ca. 2013/2014
Größe: mittelgroß
Gewicht: unbekannt
Kastriert: Ja
Aufenthaltsort: Griechenland
Herkunftsland: Griechenland
Besonderheit: Hat Leishmaniose


Sucht: Endstelle


Verstehen sich mit anderen weiblichen Hunden: Ja
Verstehen sich mit anderen männlichen Hunden: Ja
Verstehen sich mit Katzen: Ja
Verstehen sich mit Kindern: Ja



- freundlich, verschmust, liebevoll








****Geschichte****

Bella hat eine unglaublich traurige Vergangenheit.
Als Welpe auf der Straße geboren, wuchs sie dort auf, ohne Liebe und Zuneigun bis schließlich ein Mann aus der Nachbarschaft auf sie aufmerksam wurde und sie bei sich und seiner Familie aufnahm, er versprach unsere Freundin die Hündin
kastrieren zu lassen aber leider konnte man hier, wie so oft den Menschen nicht vertrauen.
Einige Zeit lebte sie unbeschwert als Familienhund, sie wurde den Leuten schließlich zu lästig und man gab ihr einen Platz im Garten, leider wurde Bella nicht kastriert und wurde schließlich trächtig.
Dies war der Familie ein Dorn im Auge und man warf sie letzlich auf die Straße, wo sie 5 Welpen das Leben schenkte.
Die Hündin konnte nicht verstehen, dass ihre geliebte Familie sie so im Stich lassen konnte.
Viele der Straßenhunde sterben einen qualvollen Tod.
Bella hatte Glück im Unglück, denn unsere befreundete Tierschützerin vor Ort wurde auf die Hündin und ihren Nachwuchs
aufmerksam und brachte sie in Sicherheit.
Die Hündin ud ihre Welpen wurden schnellstmöglich zu einem Tierarzt gebracht und dort untersucht und bekamen alle einen
Grundcheck, leider wurde bei Bella Leishmaniose diagnostiziert, eine nicht heilbare aber dennoch nicht ansteckende
Krankheit, die von Sandmücken übertragen wird.
Die Welpen fanden alle ein schönes Zuhause aber für die Maus gab es noch keine einzige Anfrage.
Bella wurde zeitnah kastriert, um weiteres Tierleid zu verhindern.
Seither lebte die Hündin auf einer Pflegestelle in Griechenland, auf der Straße war es für Bella viel zu gefährlich, dennoch ist dies keine dauerhafte Lösung, denn die Pflegeplätze sind maßlos überfüllt und jeder Platz wird dringend benötigt um neuen Notfällen helfen zu können.
Am Anfang trauerte die Hündin sehr, taute aber immer mehr auf und entwickelte sich zu einem wahren Schatz.
Bella hat ein unglaublich lieben Charakter, freundlich und offen gegenüber Mensch und Tier.
Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und wäre super als Zweithund geeignet.
Auch mit Katzen versteht sie sich ohne Probleme, einfach ein Traumhund.
Sie läuft bereits super an der Leine muss aber sicher noch einiges lernen, dies bereitet ihr aber sicher viel Spaß
Bella ist ein echter Goldschatz und möchte einfach nur geliebt werden und endlich bleiben dürfen.
In der Hündin findet man eine treue Freundin fürs Leben.
Sie ist eine Seele von Hund und einfach ein Goldschatz.
Bella wünscht sich ein kuscheliges warmes Körbchen mit viel Liebe und Zuneigung.

Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"~ Bella ~ "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

*Pflichtfelder

<< Zurück