Anzeige-Nr.: 430903
vom 03.10.2016
46 Besucher

Alexia - gelehrig, verspielt, wachsam!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzA.C.T. e.V. 
92364 Deining

Telefon: 07664 - 6113320


Beschreibung
Alexia - Mischling

Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. 2011
Höhe: ca. 60 cm
Gewicht: 27 kg
Kastriert: ja

Verhalten: verträglich mit großen Rüden, verspielt, gelehrig, sehr menschenbezogen

Besonderheiten:

Juli 2016:

Alexia hat in der Hundepension die Rolle eines nächtlichen Wachhundes übernommenn. Sie darf nachts auf dem gesamten Gelände herumlaufen und sorgt dafür, dass verdächtige Personen nicht hineinkommen. Dieser Freilauf kommt ihrem Bewegungsbedürfnis sehr entgegen.

Mai 2016:

Alexia ist seit Anfang Mai in eine Pension umgezogen, denn ihr Strand war nicht mehr sicher für sie. In der Nähe sind zwei Hündinnen vergiftet worden und wir wollten ihr auf jeden Fall ein solches Schicksal ersparen. Alexia läuft voller Elan auf der Wiese der Pension umher und würde am besten in ein aktives sportliches Zuhause passen, wo sie ihr Bewegungsbedürfnis ausleben kann.

April 2016:

Der Abschied von Alexia war herzzereißend, sie hat nicht verstanden, warum sie nun wieder allein am Strand bleiben sollte. Unsere Kollegin hat sie aus dem Auto beobachtet, wie sie sich an die Fersen eines Joggers geheftet hat, der aber weiter keine Notiz von ihr nahm. Er war der einzige Mensch weit und breit, dem sie sich anschließen konnte.

Da sie so offenkundig ein Zuhause sucht, nehmen wir sie nach reiflicher Überlegung in die Vermittlung. Aufgrund ihrer Anhänglichkeit ist sie am besten als Einzelhund in einer Familie fortgeschrittenen Alters aufgehoben. Spaziergänge wird sie sicherlich mögen, ein schönes Plätzchen an der Sonne gefällt ihr ganz bestimmt und wenn es etwas ruhiger um sie herum zugeht, wird sie dies zu schätzen wissen.

Alexia hat bisher in der -Wildnis- gelebt, dh sie muß einiges lernen, um im deutschen Alltag zurecht zu kommen. Dazu gehören in erster Linie stubenrein zu werden und an der Leine zu gehen.

Baldmöglichst wird sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

März 2016:

Inzwischen hatte Alexia einen Kontrolltermin beim Tierarzt wegen ihrer Ohren und der empfahl, sie mindestens bis Mitte März in der Pension zu lassen, damit sie weiter behandelt werden kann. Leider hat sie einen sehr starken Befall mit Malaseziamilben in beiden Ohren, die nur mit anhaltender Pflege und weiterer Medikamentengabe auszurotten sind.

Sie war wieder überaus geduldig und hielt klaglos Schmerzen aus, die bei der Säuberung und Begutachtung des inneren Ohres entstanden sind. Wir werden Alexia weiterhin unterstützen und hoffen, dass sie baldmöglichst beschwerdefrei sein wird.

Mehr Infos auf unserer HP - hier ist nur Platz für 3.000 Zeichen!

Kontakt:
Gaby Nüssle
gaby@actforanimals.de
07664-6113320

Der Vereinssitz unserer Tierschutzorganisation liegt in Deining in der Nähe von Nürnberg / Bayern. Alexia lebt noch in der Nähe von Athen und freut sich auf einen baldigen Flug und ein liebevolles Zuhause in Deutschland oder woanders! Mehr Informationen über uns und unsere Hunde im In- und Ausland lesen Sie auf unserer Homepage www.actforanimals.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Alexia - gelehrig, verspielt, wachsam!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

*Pflichtfelder

<< Zurück