Anzeige-Nr.: 431059
vom 03.10.2016
199 Besucher

MOE - was haben sie dir angetan!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Zentralasiatischer Owtscharka (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
Moe ist ein reinrassiger Zentralasiat und hat einmal richtig viel Geld gekostet. Eigentlich ein Traum von einem Hund. Allerdings wurde er von der Behörde beschlagnahmt, weil er leider in die Hände eines Kriminellen gelangt war, der ihn als Kampfhund missbraucht hat. Das kommt bei dieser Rasse unglücklicherweise immer häufiger vor.
Sein natürlicher Instinkt, seine Herde zu beschützen, wurde gnadenlos ausgenützt. Es ist nicht der Hund, der von Natur aus ohne Grund aggressiv ist, es sind Menschen, die ihn dazu abrichten.
Es gibt nur eine wirklich gefährliche Rasse - und das ist der Mensch!

Der Missbrauch ist nun vorbei und Moe, dieses Herz von einem Hund, ist in der Sicherheit eines Caniles. Nur ist er jetzt ein gebrochenes Wesen. Er hat Furchtbares erleiden müssen.
Deshalb ist er nur zu sehr erfahrenen Herdenschutzhunde-Menschen zu vermitteln, die sich auskennen mit seiner Rasse, die ein ganz großes Herz und viel Liebe und Geduld für Moe haben. Die ihn Sicherheit und Führung spüren lassen und ihm ohne Gewalt mit Respekt und Achtsamkeit zeigen, wer der Herr ist und wer der Moe.
Weitere Hunde und andere Tiere sollten nicht schon vorhanden sein, denn er würde sie töten.
Das bedeutet Einzelvermittlung für diesen wunderschönen Buben. Leider ist durch alte Verletzungen das Fleisch seines Unterkiefers zerfetzt und hängt herunter.

Haben Sie in die Augen dieses prächtigen Wesens gesehen? Dann braucht es jetzt keine weiteren Worte mehr.

Außer, dass wir von Herzen hoffen, dass sich für unseren Notfall Moe die genau richtigen Menschen finden. Das wird nicht einfach, denn von dieser Art gibt es nicht so viele. Moe ist kein plüschiges Spielzeug, sondern ein gestandener Hund, der sehnsüchtig darauf wartet, ein neues Leben gezeigt zu bekommen, in dem er anderes als bisher lernen und erleben darf und vor allem: in dem er geliebt und geachtet wird, wie er ist. Das ist die Voraussetzung, dass er sein Allerbestes zeigen kann.

Trauen Sie sich diese Aufgabe zu? Sind Sie gar ein Hundeflüsterer?
Dann melden Sie sich bitte dringend.
Danke.

Weitere Informationen:
Geboren: 2008
Schulterhöhe: 75 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280€ + 70€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Sabine von Alm
eMail: Sabine.vonAlm(at)pro-canalba.eu
Telefon: 0176-87 46 27 55
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MOE - was haben sie dir angetan!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück