Anzeige-Nr.: 432038
vom 05.10.2016
74 Besucher

Dabbo - hüpft wie ein Böcklein

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Refuge Katafigiozoon 
90530 Wendelstein

Telefon: 05105-515507


Beschreibung
http://griechische-pfoetchen.de/vermittlung/junghunde/hund/3479.html

Bericht der Pflegestelle 15.10.16:
Seit dem 20.09.2016 ist Dabbo auf seiner Pflegestelle. Er lebt dort mit einer Hündin und einem Rüden problemlos zusammen. Von Anfang an war er stubenrein und auch das Autofahren ist für ihn kein Problem. Dabbo ist ein verspielter Junghund, der unheimlich verschmust ist. Er will überall dabei sein und hat keine Angst vor lauten Geräuschen. Auch Staubsauger und Küchengeräte machen ihm keine Angst. Er schläft sogar beim Geräusch der
Kreissäge:-) Mit den Söhnen der Pflegemama wurde er sofort warm und auch auf Fremde geht er freundlich zu und lässt sich auch sofort streicheln. Auf den Spaziergängen läuft er problemlos an der Schleppleine, ist aufmerksam und kommt auf Zuruf auch sofort zurück um sich sein Leckerli abzuholen. Nach einem vorsichtigen Kennenlernen sind fremde Hunde kein Problem, wenn diese nicht zu stürmisch sind. Wenn er mit anderen Hunden tobt, läuft und springt er wie ein junges Reh. Auch hat er sich inzwischen dem Rhythmus im Haus angepasst. Alles Essbare sollte man jedoch gut verschließen und wegstellen:-)

Wenn Sie dem kleinen Hundemann seinen Traum von einem schönen Zuhause mit lieben Menschen erfüllen wollen, dann wenden Sie sich bitte an Silke Schäfer, Tel.: 05105-515507, Mail: sschaefer65@web.de

Bericht aus Griechenland:
Der kleine damals erst drei Monate alte Dabbo wurde im Juni in Sidirikastro nahe Serres angefahren und schwer verletzt. Der örtliche Tierschutzverein brachte den Welpen in die Uni-Tierklinik nach Thessaloniki. Danach kümmerten sie sich aber nicht mehr um Dabbo – selbst Anrufe der Ärzte wurden nicht beantwortet. Also kam es wie so oft: Vasso wurde gebeten den kleinen Hundemann nach der OP aufzunehmen – sie solle sich auch um die nötige Nun fehlt Dabbo zu seinem großen Glück noch ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen, die sich ein Päckchen Lebensfreude ins Haus holen möchten. Physiotherapie kümmern. Die Kosten der OP würde die Klinik übernehmen. Dabbo wurde bei dem Unfall an beiden Hinterbeinen verletzt. Ein Bein musste auf jeden Fall operiert werden – das andere konsequent behandelt, da es sich stark entzündet hatte.
Einige Monate später können wir glücklicherweise sagen, dass alles wie erhofft verlaufen, Dabbo wieder ganz gesund ist und sich wie jeder andere junge Hund benimmt und durch die Gegend tobt. Die Videos zeigen deutlich, dass sich all die Mühe gelohnt hat: Dabbo springt umher wie ein junges Böcklein. Er ist ein fröhlicher Junghund, der sich toll mit seinen Artgenossen verträgt. Auch Menschen, die ihm ihre Aufmerksamkeit schenken, liebt er sehr! Dabbo wurde ca. im März 2015 geboren, er ist geimpft, gechippt und auch kastriert. Dabbo hat eine Schulterhöhe von nur etwa 38 cm.

Hier gibt es ein Video:
https://youtu.be/COt7ydoP51k
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dabbo - hüpft wie ein Böcklein"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück