Anzeige-Nr.: 432197
vom 05.10.2016
112 Besucher

Marcellino......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Jack - Russel Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 06625 - 8105


Beschreibung
Agiler, selbstbewusster und freundlicher Begleiter sucht seinesgleichen!

Als wir in unserem Partnertierheim auf Sardinien in den kleinen Käfig schauten, sahen wir direkt in vier Knopfaugen, die uns verschmitzt anstarrten. Zwei kleine, niedliche Racker lagen zusammengekauert und waren voller Neugier uns gegenüber. Man sieht auf einen Blick, hier hat ein Jack Russell mitgewirkt. Die Zeichnung, die kleinen dicken Beinchen und die süßen Ohren – es ist unverkennbar.

In einem viel zu kleinen Käfig müssen sie warten, bis sich ein Zuhause findet. Für einen Welpen sicherlich keine artgerechte Haltung. Darum beschlossen wir, Marcello und Marcellino in die Vermittlung aufzunehmen.
Doch wir suchen nicht einfach eine Familie! Sie sollte den Anforderungen eines Jack Russell Terrier- Mischlings standhalten und sich bewusst sein, was dieser von seiner Familie erwartet.
Was kann man über diese Rasse sagen?
Zunächst ist der Jack Russell Terrier wie alle Terrier ein Gebrauchshund, nämlich ein Jagdhund. Nicht nur die Form des Terriers entspricht dabei den bevorzugten Jagdeinsätzen, ebenso das Wesen.
Beim Jack Russell Terrier bedeutet das, ein stattliches Selbstbewusstsein, gefolgt von hoher Aufmerksamkeit und Beherztheit. Sie sind sehr lernfähig, unerschrocken und von hoher Ausdauer geprägt. Der allgemeine Wesenszug ist ausgesprochen freundlich, aber lebhaft aktiv.
Dieses hohe Maß an Aktivität ist es auch, das den Jack Russell als Familienhund so beliebt macht. Zudem sind sie ihrem Besitzer oder ihrer Familie gegenüber sehr loyal. Das äußert sich einerseits im ständigen Suchen nach Kontakt zum Hundeführer bzw. der Familie.
Andererseits besteht aber auch ein ausgeprägtes Schutzverhalten, das heißt, Hundeführer oder Familie werden verteidigt, was im Verbellen anderer Hunde öfter deutlich wird. Außerdem sind die intelligenten Vierbeiner für jeden Spaß zu haben und ausgesprochen kinderfreundlich. Dennoch ist der Jack Russell Terrier besonnen und begibt sich nicht blindlings in eine Gefahrensituationen.
Vereint mit dem gehörigen Selbstvertrauen kommt man schnell zu dem Schluss, dass der Jack Russell Terrier durchaus der Meinung ist, ein großer Hund zu sein. Allerdings kommt auch die Ausdauer nicht von ungefähr, daher können die Terrier auch zu Sturheit neigen. Folglich benötigt der Jack Russell Terrier eine strenge, beherzte Führung und eine gute Erziehung.

Ist der Jack Russell aber erst gut erzogen, gibt es kaum einen besseren Familienhund. Die Terrier gehören zu den langlebigen Rassen, ein Alter von bis zu 18 Jahren ist daher keine Seltenheit.
Wir suchen daher Menschen, die dem Wesen des Jack Russell Terriers Genüge leisten und ihn auslasten und artgerecht halten können.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Marcellino kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Marion Riesenberger
Tel. 06625-8105
Marion.riesenberger@streunerherzen.com


Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marcellino......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück