Anzeige-Nr.: 432200
vom 05.10.2016
62 Besucher

Fortunello.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07144-861022 oder 0170-9941956


Beschreibung
Dein Glück kommt bestimmt auch irgendwann

Die Geschichte von Fortunello ist besonders traurig. An einem Tag im April 2016 fuhr ein Auto vor dem Tierheim vor. Der Mann wollte eine Hündin mit Welpen abgeben. Man versuchte auf ihn einzuwirken, dass er die kleine Hundefamilie so lange behielt , bis man eine Familie gefunden hatte, bzw. bis die Mutter zu Ende gesäugt hatte. Er wollte dies nicht. So bat man ihn zu warten, bis die Tierheimleiterin in wenigen Minuten ankam.

Doch er setzte sich ins Auto und fuhr los. Nach ca. 50 m hielt er an und schmiss die Mutterhündin raus, dann gab er Gas. Die Hündin rannte dem Auto hinterher, in dem ihre Welpen waren. Eine Helferin lief der Hündin hinterher. Nach ca. 400 m war das Auto verschwunden und die Hündin stand hechelnd an einer Kreuzung. Sie war ganz lieb, scheinbar hatte sie schon ein richtiges Zuhause gehabt. Sie ging mit an der Leine in das Tierheim. Dort wurde sie Fortunella getauft.

Keiner erfuhr, was mit den Welpen geschah. Nur zwei Tage später fand man einen Welpen, der Fortunella extrem ähnlich sah. Man brachte ihn zu Fortunella und beide schienen extrem glücklich. Der junge Rüde versuchte sogar, noch Milch zu bekommen. Man taufte ihn daher Fortunello. Ob er wirklich der Sohn ist, ist fraglich, aber die unverkennbare Ähnlichkeit ist schon enorm!

Fortunello ist ein freundlicher, junger Rüde mit Stummelrute. Er spielt viel und gerne und wurde nun in ein Gehege mit anderen Junghunden umgesetzt. Eines ist klar: dort gibt es kein Spielzeug und hier hört der Spaß dann auch meistens auf. Es geht um Rangordnung, Futter und die Hunde müssen jeden Tag die absolute Einöde bewältigen.

Wir wünschen uns für Fortunello eine nette Familie, gerne mit einem vorhandenen, netten Hund.
Fortunello ist fröhlich und offen, aber natürlich können sich nach der Einreise gewisse Eingewöhnungsschwierigkeiten ergeben.
Nehmen Sie den kleinen Mann souverän an die Hand und zeigen Sie ihm, wie schön das Leben in einem richtigen Zuhause sein kann. Fortunello soll nicht nur Glückspilz heißen, sondern soll es auch sein….

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Fortunello kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber
Tel.: 07144/861022 oder 0170/99 41 956
Alexandra.sieber@streunerherzen.com



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fortunello......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück