Anzeige-Nr.: 432401
vom 06.10.2016
134 Besucher

ELEKTRA - SUPERHELDIN SUCHT FAMILIE

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

schwarzer Labrador (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
37127 Jühnde

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
weiblich – kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt
geboren 2012
54 cm groß
Übernahmegebühr 300 €
Befindet sich im Asyl Spas in Varazdin (Kroatien)

Elektra ist zwar auch für „Action“ zu haben, aber sie ist nicht so „aufmüpfig“ wie ihre gleichnamige Superheldin aus dem Fernsehen.

Unsere Elektra ist es leid, sich immer um Aufmerksamkeit bemühen zu müssen. Sie möchte endlich ihre Familie finden, in der nur sie die Hauptrolle spielt. Elektra hat jedoch auch ein paar Gemeinsamkeiten mit der Actionfigur aus Hollywood: Sie ist genauso intelligent, neugierig und lernfähig.

Die Betreuer von Elektra beschreiben sie als eine sehr verspielte, aktive und verschmuste Hündin. Durch ihr souveränes Wesen wäre sie sogar für eine Familie mit Kindern (ab etwa sieben Jahren) bestens geeignet, sie kann eben gut mit „Action“ umgehen.

Auch mit anderen Hunden ist Elektra gut verträglich und sie kennt bereits das Spazieren gehen an der Leine. Da sie aber sonst noch nicht viel in ihrem bisherigen Hundeleben gesehen hat, wäre sicherlich der Besuch einer Hundeschule sinnvoll.

Möchten Sie Regie über das weitere Leben dieses bezaubernden Labrador-Mix-Mädchens führen?

Dann melden Sie sich bei Susanne Zimmer.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ELEKTRA - SUPERHELDIN SUCHT FAMILIE"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück