Anzeige-Nr.: 432427
vom 06.10.2016
62 Besucher

RED ROSE möchte ihr eigenes Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAyuda Tierschutz 
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 03362 8899180


Beschreibung
Red Rose wurde beobachtet, wie sie alleine durch die Straßen schlich,
die Polizei wurde informiert und dann wurde sie nach Siempre Contigo
gebracht. Sie wurde versorgt, von der Tierärztin untersucht und gebadet.
Nach einem Monat dann kam ihr Besitzer und fragte nach ihr, er wollte
sie wieder abholen. Als er hörte, dass er für die Versorgung einen
Betrag bezahlen sollte, war ihm seine Hündin das nicht wert und so
musste Red Rose bleiben. Anfangs war sie sehr zurückhaltend und
ängstlich, sie machte einen verlorenen und traurigen Eindruck, die
Vermutung liegt nahe, dass ihr Besitzer sich nicht gut um sie gekümmert
hat. Inzwischen taut sie auf, sie ist fröhlich und entspannt, sie
genießt es sehr, wenn ihr Jemand Zuwendung schenkt und sie ist sehr
liebevoll und zärtlich. Gern nehmen sich die Mitarbeiter Zeit für sie,
denn sie liebt Streicheleinheiten und es ist wunderbar zu sehen, wie sie
immer vergnügter wird. Red Rose ist gechipt, entwurmt und geimpft, sie
ist 52 cm groß und ihr Geburtsdatum ist im August 2015. Sie wird noch
kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet, dann darf sie
ausreisen und wir drücken ihr ganz doll die Daumen, das sie schon bald
eine tolle Familie findet, denn sie hat viel Liebe zu verschenken. Gegen
350,-€ Kostenerstattung und mit Schutzvertrag werden wir Red Rose auf
die Reise schicken, sie wird viele gute Wünsche im Gepäck haben.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"RED ROSE möchte ihr eigenes Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück