Anzeige-Nr.: 432587
vom 06.10.2016
123 Besucher

Notfall Filou sucht sehr dringend

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhundmischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Tierschutzverein sans frontières e. V. 
79104 Freiburg

Telefon: 0049 1575 44 13 227


Beschreibung
Er ist so traurig im Tierheim... so viele Jahre..

FILOU ist jetzt 6 Jahre alt und seit 5 ❗ langen traurigen Jahren im Tierheim :((

FILOU unser Sorgenkind :((
Er ist ein Deutscher Schäferhund Mix.

Der Rüde ist im Juni 2010 geboren und sitzt bereits seit Mai 2013 bei uns im Tierheim.

6 Jahre ist er dieses Jahr geworden und sein Leben bis hier hin war eine Katastrophe.
Seit Mai 2013 ist er bei uns im TH und es gibt inzwischen keine..... wirklich keine Interessenten für ihn.
So läuft er in seinem Zwinger auf und ab, sehr nervös und gestresst. Die vielen Hunde, der hohe Geräuschpegel, die vielen fremden Menschen zu den Besuchszeiten machen aus dem Schäferhundmix ein Nervenbündel.
All das sehen wir mit großer Sorge und wir haben uns entschlossen das Leben von FILOU etwas genauer anzusehen. Wir haben uns seine Akte vorgenommen und auch mit dem TH in das er ursprünglich kam telefoniert. Es stellte sich heraus, dass nie die ganze Geschichte von FILOU erzählt wurde.

Es wurde zB. nie erwähnt, dass er als junger Hund auf einem Hof an einer sehr kurzen Kette gelebt hatte, natürlich ohne jede menschliche Zuwendung. Als er ins TH kam war er ziemlich überflutet mit all den Eindrücken und leider hatte auch niemand Zeit sich um den armen Kerl zu kümmern, ihn zu sozialisieren. So wurde er ohne jede Vorbereitung in eine Familie vermittelt, er sollte im Haus mit seinen neuen Menschen leben. All das war FILOU aber zuviel, die enge der Räume, was er nicht kannte, Menschen die ihm sehr nah kamen, er wußte sich nicht mehr zu helfen und schnappte zu. Daraufhin wurde er sofort wieder ins TH gebracht. Das Schicksal nahm seinen Lauf, niemand der sich dem verängstigten Hund annahm , der ihn auf seine zukünftige Rolle als Familienhund vorbereitete. Mehrere Vermittlungen scheiterten immer wieder am gleichen Problem und so wurde er in ein anderes TH verlegt. Das war 2013, seitdem wartet er hier bei uns vergeblich auf einen verständnisvollen Auch das Krankheitsbild des Rüden haben wir nochmal hinterfragt. Es stellte sich heraus, dass die Diagnose HD nie bestätigt wurde und so wie FILOU sich im Auslauf zeigt sollte das auch kein Thema sein. Probleme hat er am Vorderlauf nach einer alten Fissur. Leider ist es im TH nicht möglich verschiedene Therapien dazu auszuprobieren. Er würde sicherlich kein Sporthund sein können, aber um das Grundstück seines Herrchens/Frauchens zu bewachen und mit seinem Besitzer ein paar ruhige Spaziergänge zu machen wäre er bestimmt ein toller Begleiter.

FILOU würde sich bestimmt auf einem eingezäunten Grundstück wohlfühlen, seine neuen Menschen könnten sich langsam mit dem Hund vertraut machen.
FILOU würde sich bestimmt auf einem eingezäunten Grundstück mit Anschluss an seine Menschen wohlfühlen, seine neuen Menschen könnten sich so langsam mit dem Hund vertraut machen.
So könnte Filou sich an das neue Leben gewöhnen und den Alltag seiner neuen Menschen!! Er wartet im Tierheim Forbach, das ist 10 km von Saarbrücken entfern
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall Filou sucht sehr dringend"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück