Anzeige-Nr.: 432612
vom 06.10.2016
353 Besucher

Wolfi

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Tschechischer Wolfshund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheim Höchstädt 
89420 Höchstädt

Telefon: 09074-3146


Beschreibung
Seine Besitzerin ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Leider wissen wir dadurch nicht viel von ihm und müssen selber erst seine Unarten kennen lernen. Wolfi kommt aus reiner Zwingerhaltung und muss das Leben in einem Haus erst kennen lernen. Er ist sehr ungestüm und Futtergierig, daher nicht für kleine Kinder geeignet. Wolfi braucht eine konsequente Hand und hat einen hohen Bewegungsdrang.

Der Tschechische Wolfshund ist sehr Aktiv und braucht körperliche und geistige Beschäftigung, sonst beginnt er, alle möglichen Unarten zu entwickeln und sich selber zu beschäftigen.
Mehr noch als bei anderen Rassen sollten Sie sich die Frage stellen: -Habe ich genug Zeit für meinen Hund, habe ich genug Energie, um ihn ausreichend zu beschäftigen und bin ich konsequent genug, um ihn zu erziehen?-
Als sehr ursprüngliche Rasse ist Tschechoslowakischen Wolfshunden die Ranghierarchie sehr wichtig. Der Besitzer sollte sich darüber im Klaren sein, das er eine konsequente Erziehung benötigt und jede Handlung -seines Menschen- genau beobachtet und bewertet.
Sie sind sehr energievolle Hunde einer großen Rasse, die zu einem sehr großen Teil eine überdurchschnittliche Intelligenz aufweisen. Fehler in der Erziehung rächen sich schnell!
Für Menschen, die bereit sind, sich dieser Herausforderung zu stellen und sich auf diesen Hund einzustellen, ist er ein unübertrefflicher Begleithund.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wolfi"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück