Anzeige-Nr.: 432681
vom 06.10.2016
205 Besucher

Felix auf dem Weg ins Glück

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Jagdhundmischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Beschreibung
Felix, 7 Monate alt, wurde mit seinen 4 Geschwistern in einem Karton vor dem Tierheim in Nea Moudania ausgesetzt. Alle Geschwister haben schon ein gutes Zuhause gefunden, nur Felix lebt noch auf der Pflegestelle bei Stuttgart.
Felix war leider lange krank, er hatte Zwingerhusten und Fieber und erholt sich jetzt erstmal von all den Strapazen, denen er ausgesetzt war.

Der kleine Kerl ist ein ausgesprochen braver, anhänglicher und lieber Bursche, momentan 45 cm hoch, ein paar cm kommen bestimmt noch dazu. Felix mag alle Menschen und alle anderen Hunde, ist eher unterwürfig und vorsichtig – inzwischen fängt er aber auch schon mal an zu spielen……er ist stubenrein, geht gut an der Leine und hört in übersichtlichem Gebiet zuverlässig auf den Rückruf.

In Felix steckt bestimmt ein Jagdhund (griechische Bracke), momentan jagt er noch nicht, hat aber eine gute Nase und sollte entsprechend ausgelastet und gefördert werden. Er ist sicher auch für engagierte Hundeanfänger geeignet und würde sich in einer Familie mit vernünftigen Kindern wohlfühlen.

Felix wird nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 300 € vermittelt.
Er freut sich über Ihren Besuch auf der Pflegestelle!

Kontakt:

Almut Maurer-Schulz
0711 24845818
info@tierhilfe-poligiros.de

Felix ist leider momentan schwer erkrankt und kann nicht vermittelt werden.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Felix auf dem Weg ins Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück