Anzeige-Nr.: 433161
vom 07.10.2016
171 Besucher

Miki 2 – von seiner Familie ausgesetzt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Chow Chow X (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,8 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Zypern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzZypernhunde suchen ein Zuhause 


Telefon: 0160-6352740 ab 15:00 Uhr o. 040-98266204 oder per mail


Beschreibung
Miki (Februar 2014, Schulterhöhe 42 cm) wurde bei uns vor dem Tierheim ausgesetzt. Mit seinem Körbchen, seinen Spielsachen... sogar sein Impfpass war mit dabei.

Er war vollkommen durch den Wind und hat uns vor lauter Angst erstmal gebissen... aber das verzeihen wir dem süssen Kerl natürlich. Es ist uns vollkommen klar, dass er, angebunden an einen Zaun... nicht mehr wusste, was jetzt mit ihm passieren wird.

Miki hat sich einigermassen im Tierheim eingelebt. Noch ist er nicht in einem Rudel und wir können uns intensiver mit ihm befassen. Er freut sich jetzt wenn wir kommen, aber man merkt, das Miki noch nicht sich selbst ist...

Er zeigt zwar leichte Zeichen von Freude und sogar Spielansätze... aber er fühlt sich in dem Lärm des Tierheimes, ohne seine Menschen nicht wohl.

Miki braucht dringend eine Familie, die ihn nie wieder hergeben wird.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie seine Familie sein möchten.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Miki 2 – von seiner Familie ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück