Anzeige-Nr.: 433505
vom 08.10.2016
55 Besucher

Lieber Ando

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2-3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe ohne Grenzen e.V. 
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451-296 1852


Beschreibung
Ando ist ein knapp drei Jahre alter, sanfter und liebevoller Hund. Er versteht sich prima mit seinen Artgenossen, drängelt sich nicht vor, ist nicht futterneidisch und einfach nur freundlich. Menschen liebt er sehr, aufmerksam beobachtet er seine Menschen immer im Bemühen, ja alles richtig zu machen.

Unsere Tierschutzkollegin Dana fand ihn vor gut einem Jahr auf Botosanis Straßen und nahm ihn mit, denn Ando ist ein gehandicapter Hund, dessen Überlebenschancen auf der Straße sehr sehr gering sind. Irgendwann in seinem Leben als Straßenhund hatte Ando wahrscheinlich einen Unfall, vermutlich wurde er wie so viele Straßenhunde von einem Auto erfasst und liegen gelassen. Ando blieb zurück mit gebrochener Hüfte und Hinterlauf, die irgendwie mehr schlecht als recht wieder zusammengewachsen sind.
Heute kann sich Ando zwar bewegen, doch nur langsam und sehr eingeschränkt.

Ando lebt in einem kleinen eingezäunten Gehege auf einem Privatgrundstück in einem gemischten Hunderudel; im Freien, mit nur einer Hundehütte zum Schutz vor Wind und Wetter. Wenn ein Zweibeiner in sein Gehege kommt, dann kann Ando gar nicht schnell genug bei ihm sein. Mit seiner Pfote bittet er um Streicheleinheiten und weicht dem seltenen Gast nicht mehr von der Seite. Dabei ist er keineswegs aufdringlich, im Gegenteil. Er bleibt still und leise neben -seinem- Menschen, wartet geduldig, immer darauf achtend, keine Geste, keinen Blick zu verpassen.
Allein wenn der zweibeinige Besuch sein Gehege wieder verlässt, versucht Ando noch einmal ganz vorsichtig mit seiner Pfote um ein Bleiben zu bitten, um sich dann an den Gehegezaun zu legen und seinem Besuch noch lange hinterherzuschauen.

Ando wird in diesem Gehege die nächsten 8- 10 Jahre leben. Denn auch wenn seine Hüfte und sein linker Hinterlauf deformiert sind, so ist Ando dennoch ein junger Hund mit einer normalen Lebenserwartung.
Vielleicht würde es uns leichter fallen sein Schicksal zu akzeptieren, wenn er weniger menschenbezogen, scheuer wäre. So aber ist zu spüren, wie gerne sich Ando einem Menschen anschließen würde. Wie gerne er seinem Menschen folgen würde, humpelnd, langsam zwar, aber ohne zu zögern. Überall hin.

Ando hat eine Schulterhöhe von etwa 57cm, er ist geimpft, gechippt und kastriert.

Wenn Sie mehr über ihn erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an:
Andrea Brückner-Schoeler, Tel. 0451-2961852, 0157 58254193, Email: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de

Hier gibt es Videos von Ando:

https://www.youtube.com/watch?v=nMgdLJvkuOM&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=nLw-1UEL1TU&feature=youtu.be
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lieber Ando"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück