Anzeige-Nr.: 433506
vom 08.10.2016
159 Besucher

Meggie wartet in 52078 Aachen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe ohne Grenzen e.V. 
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0171 - 184 7083


Beschreibung
Bericht der Pflegestelle:

Die kleine Meggie ist vor einigen Tagen zu uns gekommen und ich kann
meinen Eindruck in einem Wort zusammen fassen: Niedlichkeitsfaktor hoch
45!!!
Meggie ist mit ihren 27 cm klein und wiegt 6 kg. Dazu riesige braune
Knopfaugen, die den Charme eines Welpen vermitteln, Schlappöhrchen,
glänzendes Fell... ein Herzensbrecher!
Meggies Geschichte ist einfach nur furchtbar, für uns unvorstellbar, geht
einem sehr ans Herz. .. doch leider ist sie keine Seltenheit in Rumänien,
sondern für die Hunde dort gehört dies zu ihrem Alltag, so schrecklich das
auch ist: Meggie wurde vor wenigen Wochen in Rumänien das Opfer einer
Beißattacke. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass für 2 Tage akute
Lebensgefahr bestand.

Aufgrund dessen rechnete ich bei Meggies Ankunft damit, einen unsicheren,
ängstlichen, traumatisierten Hund zu übernehmen. Doch Meggie belehrte mich
eines Besseren und überraschte mich sehr! Die Kleine ist einfach nur
goldig, freundlich, offen zu jedem, neugierig ... keine Spur von einem
traumatisierten Hund! Immer gut gelaunt erkundet Meggie ihre Umwelt. Sie
liebt es zu schmusen, zu spielen, spazieren zu gehen.
Meggie ist eine kleine Persönlichkeit. Diese Stärke hat ihr bestimmt
geholfen, das Erlebte schnell zu verarbeiten. Für ihre Zweibeiner bedeutet
dies aber auch, dass die Kleine klare Ansagen, Grenzen braucht, trotz
ihrer Niedlichkeit.
Bei uns lebt Meggie zusammen mit 3 anderen Hunden und einem älteren Kind.
Meggie kommt sowohl mit den Zwei- wie auch mit den Vierbeinern gut aus.
Sie fährt im Auto mit und bleibt auch bereits eine Zeit lang alleine.
Meggie wäre der ideale Begleiter für einen aktiven Menschen oder auch eine
Familie mit älteren Kindern.
Und glauben Sie mir, Meggie wird Sie mit ihrem Charme in Sekundenschnelle
um den Finger wickeln ...

Meggie wurde schätzungsweise Ende 2014 geboren. Sie ist geimpft, gechippt
und auch kastriert.

Wenn Sie Meggie einmal kennenlernen möchten,dann melden Sie sich bitte bei:
Petra Krecke, Mobil : 0171 - 184 7083, E-Mail: petra.krecke@gmail.com

Meggie in Rumänien:
Die kleine Meggie wäre am liebsten unsichtbar.
Erst seit kurzem ist sie im Public Shelter, im öffentlichen Tierheim von
Botosani, und doch spürt sie sofort, dass an diesem Ort extrem viele
Gefahren auf sie lauern.
Das laute Gebell von mehr als 700 gestressten Hunden, der Hunger und der
alltägliche Kampf um das Futter, das einzige Gut, um dass es sich hier zu
streiten lohnt, machen der kleinen Hündin eine Riesenangst.
Hinzu kommt die Kälte der anbrechenden dunklen Jahreszeit, die vor allem
kleine und kurzfellige Hunde wie Meggie in zusätzliche Schwierigkeiten
bringt.

Zuflucht und ein klein wenig Sicherheit findet Meggie allein in den
wenigen Minuten, in denen die Tierschützer ihren Zwinger betreten. Bei den
Menschen sucht sie Trost und wenn sie könnte, würde Meggie ganz in sie
hineinkriechen, um dem Alltag im Zwinger zu entfliehen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Meggie wartet in 52078 Aachen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück