Anzeige-Nr.: 433576
vom 08.10.2016
56 Besucher

Pedro in der Tötung entsorgt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EHK

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenhilfe ohne Grenzen 
44139 Dortmund

Telefon: Ansprechpartner D:Frau Berlin


Beschreibung
Geb.: 06/12

Bei Ausreise sind unsere Katzen gechipt,geimpft gegen Schnupfen,Seuche und Tollwut,auf Wunsch auch gegen Leukose.
Hola y buenos Dias, ich heiße Charlie und ich hatte großes Glück denn ich konnte der Tötung entrinnen.
Die Leute bei denen ich mal lebte hatten eines Tages keine Verwendung mehr für mich und entsorgten mich dort einfach. Gut,daß die Leute dort meinten daß ich viel zu nett wäre um einfach so getötet zu werden und sie riefen Chantal an.

Die holte mich dort ab und brachte mich auf die Finca, ist klasse hier. Ich habe jede Menge Gesellschaft, ich liebe spielen über alles und stellt euch vor wir werden sogar ganz oft gestreichelt, das finde ich total toll.

Aber trotzdem möchte ich so gern wieder ein eigenes Zuhause haben, am besten mit Gesellschaft, das wäre mein Traum.

Könnt ihr mir den erfüllen??

Sie sind FIV-und Leukose getestet.
Pedro ist bereits kastriert

Vor der Abreise werden unsere Katzen noch gegen Parasiten wie Flöhe und Würmer behandelt.

Für Pedro erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von€ 180,00 incl. Flugkosten

Sie finden unsere Katzen auch auf unserer Homepage www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pedro in der Tötung entsorgt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück