Anzeige-Nr.: 433699
vom 08.10.2016
169 Besucher

Bikini ist speziell

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Border-Collie (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV-Muldental e.V. 
04668 Grimma

Telefon: 0162/3049849


Beschreibung
Mein Name ist Bikini.
Ich bin weiblich, circa 2007 geboren, werde vor Abgabe noch medizinisch behandelt.
Ich bin circa 40 cm groß.
Ich warte seit Oktober 2015 auf ein neues Zuhause.

Das sagen meine Betreuer über mich:

Bikini ist ein Fundhund aus dem Muldental. Sie hat sich nach einem warscheinlich irre langem Weg in einem Garten ausgeruht, leider kam die Finderin nicht an sie ran. Als wir ankamen und die ersten Anleinversuche unternahmen war klar, das es richtig war, die Hündin in Ruhe zu lassen.
In ihrer Angst schnappte sie sofort um sich, und das blitzschnell.

Die Hoffnung, das sich der Besitzer findet zerschlug sich nach allen Versuchen, diese ausfindig zu machen. Zur Sicherheit von Mensch und Tier trug sie zu Beginn den Maulkorb fast durchgängig, inzwischen sind wir in der Lage, auch ohne auszukommen. Wir vermuten neben entsprechender Erziehung und menschlicher Nähe auch ein schmerzhaftes Problem im Rückenbereich, was noch abgeklärt wird.

Bordertypisch liebt sie den Ball, bei Berührungen jeder Art reagiert sie inzwischen mit einem Innehalten, bekommt jedoch Angst oder Panik, zeugt deutliche Signale und danach umgehend und flott, das sie es nicht mag. Nur von sich aus nimmt sie ab und an Kontakt auf, ein Streicheln oder Bürsten ist im Moment nicht drin.

Wir hoffen, der Ursache noch auf den Grund zu kommen, da sie kein Hund ist der auf Zinober aus ist, sondern eher Meideverhalten zeigt. Wer das nicht erkennt, erhält postwendend die Quittung, ob lieb gemeint oder nicht.

Für Bikini kommen nur erfahrene Hände in Frage, im Idealfall Einzelpersonen ohne andere Tiere. Mehrere Besuche sind für uns Voraussetzung für eine Vermittlung. Da sie sich noch in Behandlung befindet, ist eine erste Kontaktaufnahme möglich, ein zeitnaher Umzug allerdings ausgeschlossen.
Kinder sollten aus Sicherheitsgründen natürlich nicht im Haushalt leben.

Wer Bikini schon mal kennenlernen möchte, kann sie gern besuchen, wetterfeste Bekleidung vorausgesetzt, unsere waldnahe Gegend und der fehlende Winter sind keine Option für eine saubere Verabschiedung nach dem ersten Date mit Bikini......

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.


Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tierheim@tsv-muldental.de
0162-3049849
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bikini ist speziell"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück