Anzeige-Nr.: 433703
vom 08.10.2016
547 Besucher

Pakorro sucht ganz dringend ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04421-7793281


Beschreibung
Update November 2016

Pakorro hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und sucht von dort aus, nun sein endgültiges Zuhause. Sein Pflegefrauchen ist ganz hin und weg und beschreibt ihn als absoluten Traumhund. Hier kommt ihr Update:
Pakorro ist so süß, so lieb, so hübsch - ein Herzensbrecher! Er ist noch ein wenig schüchtern, aber nicht ängstlich. Er ist ein sehr ruhiger, sehr angenehmer Hund mit leuchtendem, weichem Fell. An der Leine läuft er wie eine Feder, man merkt ihn gar nicht. Im eingezäunten Freilauf erkundet er die Umgebung, kommt nach kurzer Zeit jedoch wieder zurück und auch das -Hier- klappt schon gut. Anderen Hunden gegenüber ist er aufgeschlossen und er zeigt keine Abneigung gegen Jogger oder Radfahrer. Das Highlight seines Tages ist das Frühstück - da gibt es Dosenfutter und seine Freude ist so groß, dass Pflegefrauchen immer laut lachen muss! Trockenfutter mag er deutlich weniger. Pakorro war nach zwei Tagen auf der Pflegestelle stubenrein. Kurze Autofahrten sind auch kein Problem, bei längeren wird er noch seekrank. Wir wünschen uns für Pakorro eine Familie mit einem Herzen voller Liebe, denn das hat er einfach verdient. Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Pakorro gerne in Berlin besuchen. Viel Glück !!!

Infos aus Spanien

Pakorro wurde in einem Dorf in Malaga aufgegriffen, wo er tagelang durch die Strassen streunte. Aufmerksame Anwohner benachrichtigten die Leute vom Tierschutz und so kam Pakorro ins Refugio und landete nicht wie viele andere ausgesetzte Hunde in der städtischen Perrera. Pakorro ist ein Podenco, der sehr gutmütig und trotz seiner Jugend auch sehr ruhig ist. Er hat natürlich seine Spielmomente aber auch Momente, in denen er gerne gestreichelt und verwöhnt wird. Er ist ein grosser Schatz. Pakorro versteht sich gut mit anderen Hunden, egal ob mit Rüden oder mit Hündinnen. Vor kurzem mussten die Mitarbeiter des Refugios, Pakorro mit zwei Neuankömmlingen in einen Zwinger stecken und diese bedrängen ihn nun ständig. Dennoch ist Pakorro so lieb, dass er keine bösen Gesten gegenüber den beiden zeigt. Da zurzeit so viele Tiere ausgesetzt werden, können sie Pakorro leider nicht in einem anderen Zwinger unterbringen.

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. Anfang 2014
Grösse: 44 cm Schulterhöhe
Gewicht: 16 kg
Kastriert: ja

Vor wenigen Wochen haben ihn die Tierschützer zu einem Ausflug außerhalb des Tierheimes mitgenommen und er benahm sich vorbildlich. Er verstand sich bestens mit den übrigen Hunden, die er alle nicht kannte – er ist sehr verträglich und umgänglich.

( Refugio )

Möchten Sie Pakorro bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, negtativ auf MMK getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pakorro sucht ganz dringend ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück