Anzeige-Nr.: 433799
vom 09.10.2016
51 Besucher

Xena, Schäferhund-Mischling

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergessene Tierheimhunde e.V. 
34519 Diemelsee

Telefon: 0163-6078923


Beschreibung
In Spanien



Als die Pfleger Xena von der Polizeistation abholten, waren sie sehr verwundert: Den Hund kennen wir doch? Im Tierheim wurde der Chip ausgelesen und Tatsache, es war Xena, eine Hündin, die man bereits vor etwa einem Jahr auf der Straße aufgegriffen hatte.

Und jetzt saß sie schon wieder im Tierheim. Die Unterlagen und Daten hatte man noch gespeichert und so versuchte man den Besitzer zu erreichen. Aber er reagierte weder auf Anrufe, noch auf die zugesandten Briefe und Karten, dass sein Hund im Tierheim sei.

Die 21 Tage Sperrfrist und weitere Wochen vergingen, aber der Besitzer meldete sich bis heute nicht.

Aber nicht nur das, die Pfleger bemerkten eine gravierende Veränderung bei dieser Hündin. War sie vor einem Jahr noch eine fröhliche und freundliche Fellnase, zeigte sich Xena von einer ganz anderen Seite. Sie hat sich sehr in sich zurückgezogen und nimmt nur wenig Kontakt zu den anderen Hunden auf. Darf sie in den Freilauf, liegt sie alleine im Schatten, döst oder schläft.

Auch bei den Pflegern und Volontären hält sie sich zurück, sie kommt nicht zum Zaun oder steht nicht am Gitter. Angebotene Leckerlis ignoriert sie. Die Enttäuschung sitzt tief. Sie beobachtet die Menschen, versucht sie einzuschätzen und hält Abstand. Nein, mit ein paar Streicheleinheiten oder Leckerlis kann man ihr Herz gewinnen. Das braucht einfach mehr - mehr Zeit - mehr Einfühlungsvermögen - mehr Sicherheit. Xenas Herz muss man erobern mit viel Geduld und erst dann wird die tiefe Traurigkeit vielleicht verschwinden.

Für Xena suchen wir eine hundeerfahrene Familie, die die Geduld haben Xena in ein neues und sorgenfreies Leben zu führen.



Kontakt:

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Xena, Schäferhund-Mischling"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück