Anzeige-Nr.: 433952
vom 09.10.2016
37 Besucher

Lanaro.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02181- 4953521 oder 0172- 9237394


Beschreibung
Zierlicher Schmuse-Zottel wird Ihr Herz im Sturm erobern

Den kleinen Herzensbrecher Lanaro lernten wir Ende 2015 bei unserem Besuch unseres Kooperationstierheims in Tortoli kennen. Lanaro wurde bereits vor einigen Jahren im Canile aufgenommen und wartet seit diesem Tag darauf, das Leben hinter Gittern endlich hinter sich lassen zu dürfen und seine eigene Familie zu finden. Sein völlig verfilztes Fell verriet, wie lange er schon den tristen Tierheim-Alltag ertragen musste – wie es in seiner Seele aussieht, können wir nur erahnen.

Im Frühjahr 2016 besuchten einige Helfer der STREUNERHerzen gemeinsam mit ehrenamtlich arbeitenden Hundefrisören aus Deutschland das Canile, die bei der geplanten Scher-Aktion besonders die verfilzten Wuschel-Hunde von ihrem Fell befreiten. Teilweise waren die Hunde so stark verfilzt, dass sie selbst beim Laufen extrem eingeschränkt waren.

Auch Lanaro wurde von seinen Filzplatten befreit und wir sind zuversichtlich, dass er mit seiner neuen Sommer-Frisur nun endlich seine eigene Familie finden wird. Er ist noch voller Hoffnung und hat das Vertrauen zum Menschen und seine Fröhlichkeit bisher nicht verloren. Lanaro genoss unsere Streicheleinheiten sehr und wollte diese wenigen Minuten der Freude und das Gefühl von Geborgenheit ganz für sich alleine beanspruchen. Er schmiegte sich ganz fest an uns, wenn sich ein Mitbewohner seines Zwingers näherte, denn teilen wollte er diesen glücklichen Moment auf keinen Fall. Verständlich, denn in einem Tierheim, in dem die Hunde fast 24 Stunden auf ca. vier m² eingesperrt sind, gibt es keine menschliche Ansprache oder gar Zuneigung.

Lanaros liebenswerter und fröhlicher Charakter hat uns schnell überzeugt und er soll nun endlich eine Chance bekommen, von seinen Menschen gefunden zu werden. Sechs trostlose Jahre seines Lebens sind bereits vergangen – nun ist es an der Zeit, eine fantastische Zukunft zu genießen.

Wir wünschen uns für Lanaro Menschen, die ihn mit liebevoller Konsequenz und viel Geduld auf dem Weg in sein neues Leben begleiten und ihm Sicherheit geben. Kuscheleinheiten sollen ab sofort auf dem Tagesprogramm stehen - er soll vergnügt mit anderen Vierbeinern ausgelassen herum toben und am Abend zufrieden und wunschlos glücklich in seinem eigenen Körbchen einschlummern.

Lanaro wird vielleicht viel Zeit benötigen, bis er sich in seinem neuen Leben zurechtfindet. Er ist nicht stubenrein und muss erst alles lernen. Er kennt keine Autos, keine Treppen oder Fliesen. Mit Ihrer Hilfe und liebevollen Führung wird er jedoch möglicherweise sogar die Angst vor dem Ungeheuer Staubsauger überwinden und sich zu einem gut erzogenen Vierbeiner entwickeln. Irgendwann wird er stolz und dankbar an Ihrer Seite durch sein neues Leben marschieren.

Wenn Sie Lanaro die nötige Zeit geben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lanaro......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück