Anzeige-Nr.: 434003
vom 09.10.2016
49 Besucher

Samu, ein toller Typ

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
-
Alter:
4 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Traurige Hundeherzen 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Samu

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2012 geboren
Größe : ca. 32cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Samu werde ich jetzt gerufen...passt doch gut zu mir, oder?

Ich bin ein kleiner Schatz auf vier kurzen Pfoten. Mein helles Kurzhhaarfell glänzt hellbraun in der Sonne. Mit Sicherheit bin ich vom Fell her ein ganz pflegeleichter Typ. Einmal geschüttelt oder schnell mit dem Handtuch abgerubbelt und schon bin ich trocken

Ich habe tolle dunkle Augen und einen verschmitzten Blick. An meiner Schnute zeichnen sich bereits ein paar graue Haare ab , dabei schätzt man mich ja gerade mal auf 4 Jahre. Mein Rutenzipfel ist etwas dunkler abgesetzt und hat die gleiche Färbung, wie mein Gesicht!
Sicherlich trage ich die Gene eines Dackels in mir und werde womöglich auch diese Charaktereigenschaften haben.
Vom Körperbau her bin ich die tiefer gelegte Sportvariante

Mein Wesen lässt keine Wünsche offen, denn ich bin ein kleiner, sehr gut gelaunter Kerl, der Menschen überaus klasse findet.
Entsprechend verschmust bin ich und wünsche mir natürlich auch ordentlich viel Streicheleinheiten.
Kurzum an Ansprache sollte es nicht fehlen.



Meine Geschichte :

Angebunden an den Mauern des Tierheims wurde ich aufgefunden...echt keine schöne Situation für mich!
Wer mich dort abgelegt hat wird sich wohl nicht klären...ein Feigling muss es gewesen sein, denn sonst hätte man mich mit ein paar Infos abegeben!
Über meine Vergangenheit ist somit leider Nichts bekannt und so kann ich euch nicht berichten, wie ich vorher mein Leben verbracht habe.
Tatsache ist, das ich gerade hier im Tierheim festsitze, aber viel, viel lieber mein Leben in einer Familie verbringen würde.
Deshalb schalte ich nun meine Bewerbung um Entdeckt zu werden.
Wer weiß, vielleicht hat ja gerade jemand ein freies Plätzchen für so einen Zwerg, wie mich zu bieten.


Was ich mir wünsche :

Mein Traumzuhause ist bei netten Menschen, die gern ihre Zeit mit ihrem vierbeinigen Freund verbringen wollen.
+

Ich liebe es zu kuscheln und würde wohl auch gern mal auf den Schoß krabbeln wollen.
Natürlich habe ich auch ganz normale Bedürfnisse eines Hundes und deshalb sollten wir täglich Gassi gehen und meinen Futternapf befüllen.
Da ich ja kein Riese bin könnte ich einen klasse Wohnungshund abgeben...obwohl ich sicherlich auch einen kleinen Garten gern mein Eigenen nennen würde. Ich bin da ganz offen und nehme, was mir geboten wird, hauptsache ich finde meine eigene Familie.

Übrigens vertrage ich mich mit anderen Hunden gut und so wäre ein Ersthund bei euch kein Thema für mich...im Gegenteil, ich würde mich über einen souveränen Lehrer freuen.

Habt ihr euch in mich verguckt...ja...dann bewerbt euch doch für mich!
Meine Vermittler erklären euch gern den Ablauf einer Adoption



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Samu, ein toller Typ"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück