Anzeige-Nr.: 434030
vom 09.10.2016
81 Besucher

Sportskanone Nacho

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenNot e.V. 
37083 Göttingen

Telefon: 06324/9113329


Beschreibung
Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Kastriert: ja

Geboren: April 2013

Größe: 60 cm

Gewicht: 20 kg

Verträglich mit Hunden: ja

Verträglich mit Katzen: müsste getestet werden

Kann zu Kindern: eher zu größeren Kindern

Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien

Schutzgebühr: 350 €
Informieren Sie sich auch gerne auf unser hp unter www.PfotenNot.de


Ansprechpartner:
Agnes Schmitt
Mail: schmitt.agnes@pfotennot.com
Tel.: 06324 - 911 33 29


Nacho streunte allein auf der Straße herum, er hatte noch ein Halsband um. Scheinbar wurde er nicht mehr gewollt. Bevor er ins Tierheim kam, wurde er allein in einem leerstehenden Haus mit Garten untergebracht. Dort wurde er mindestens einmal am Tag versorgt, rausgelassen und manchmal zum Spaziergang mitgenommen. Die Mitarbeiter des Tierheimes dachten zu Anfang, er sei unverträglich, weil er mit anderen Hunden sehr stürmisch ist und wohl in seinen eigenen vier Wänden ungern fremde Hunde zu Besuch hat. Wir konnten ihn im März 2015 kennen lernen und zu diesem Zeitpunkt zeigte er sich doch recht verträglich. Draußen war er mit einer ihm fremden Hündin sehr nett, zwar etwas aufdringlich, aber er hat ziemlich mit ihr geflirtet. Wir denken, dass er vielleicht nur sein Zuhause nicht teilen möchte und sein Territorium verteidigen möchte. Wir vermuten, dass er ein unglaublich hohes Defizit hat im Kontakt mit Artgenossen und dass er jede Sekunde mit anderen Hunden so sehr auskosten will, dass er sich kaum beherrschen kann. Ein paar Monate weiter im Juli 2015 ging die Einschätzung der Tierheimmitarbeiter jedoch schon viel positiver aus. Nacho lebt nun auch im Tierheim in Jumilla, dort zeigt er sich nach einiger Zeit doch recht verträglich, wobei bei Rüden die Sympathie entscheidet. Mit seiner Zwingerkollegin Luna zeigt er einen sehr liebevollen Umgang.

Der wunderschöne Rüde, der seiner Optik nach ein spanischer Wolfshund-Mischling sein könnte, ist neugierig und abenteuerlustig. Bei unserem Kennenlernen im März 2015 zeigte er sich keineswegs ängstlich und als richtige Sportskanone. Als wir zum Spaziergang aufbrachen, nutzte er die weitläufige Gegend und rannte so schnell los, dass wir nur noch Staub sahen. Und auch Wasser findet er ganz toll. Freudig hüpfte er durch den nahe gelegenen Bach. Bei unserem Besuch im November/Dezember 2015 mussten wir leider feststellen, dass Nacho immer noch unter der Enge des Tierheimes leidet und dadurch deutlich gestresst ist und auch mit Futterneid reagiert. Jedoch empfing er uns Menschen wieder sehr nett und aufgeschlossen und machte auch das Ausführen an Leine und Brustgeschirr problemlos mit. Im Tierheim selbst kletterte er mit Vorliebe über Tische und Bänke. Für den freiheitsliebenden Rüden könnten wir uns sehr gut ein Zuhause auf einem Bauernhof oder ähnlichem vorstellen. Natürlich mit liebevollem Familienanschluss.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sportskanone Nacho"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück