Anzeige-Nr.: 434046
vom 09.10.2016
104 Besucher

Klara - Glückskatze auf der Suche

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiere aus Russland e.V. 
22307 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Klara ist unter sehr schwierigen und traurigen Umständen aufgewachsen. Als junges Kätzchen wurde sie in der Provinzstadt Krasnodar leider an einen Alkoholiker vermittelt. In seinem Rausch hat dieser Mann die kleine Klara regelmäßig misshandelt und sie musste lernen, die Emotionen ihres Besitzers von seinem Gesicht abzulesen um sich rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. Als Klara im Frühling schwanger wurde, ist sie kurzerhand von ihrem Besitzer aus der Wohnung geworfen worden, denn dieser hatte keine Lust, sich um den ungewollten Nachwuchs von Klara zu kümmern.

Klara musste lernen, sich selbst und ihre Kleinen auf der Straße mehr schlecht als recht zu versorgen, und die meisten ihrer Babies starben an den Folgen von Krankheiten. Als dann die Kitten nicht mehr bei ihrer Mutter waren, hat der Besitzer Klara bis zu ihrer nächsten Schwangerschaft wieder bei sich aufgenommen und leider erneut schwer misshandelt. So drehte sich das traurige Leben dieser armen Katze immer im Kreis, von Jahr zu Jahr, bis zwei Jahre später glücklicherweise eine neu hinzugezogene Nachbarin auf dieses Häufchen Elend aufmerksam geworden ist und unsere Helferin Katharina um Hilfe in diesem Notfall bat.

Katharina musste nicht lange warten, bis die arme Klara erneut von ihrem Besitzer auf die Straße gesetzt wurde und hat die Katze auf ihrer Pflegestelle aufgenommen. So begann das neue Leben von Klara, das sie ziemlich schnell lieben gelernt hat.

Klara ist eine Katze mit Charakter und möchte nach ihrer schweren Leidensgeschichte so akzeptiert werden, wie sie ist. Da Klara auf ihre Artgenossen oft dominant zugeht, denken wir, dass sie am liebsten als Einzelkatze leben möchte. Nach ihrer Leidensgeschichte war es für Klara nicht leicht wieder zu lernen einem Menschen zu vertrauen, aber nach und nach scheint sie ihre Vergangenheit zu vergessen und wird immer zutraulicher. Im Moment ist es so, dass Klara ihren Menschen akzeptiert und sich ihre Streicheleinheiten selbst bei ihm abholt, wenn ihr gerade danach ist. Man merkt ihr an, dass sie sich eher unabhängig von ihrem Menschen zeigen möchte um nicht wieder verletzt zu werden. Klaras Pflegemutter sagt, dass Klara eine verständnisvolle, zuverlässige und geduldige Familie braucht, wo sie endlich versteht, dass sie geliebt und akzeptiert wird, dann wird sie auch Vertrauen aufbauen und sich auch mehr an Menschen binden. Klara spielt gerne mit ihrem Menschen oder auch alleine.

Klara ist ca. 3,5 Jahre alt (Stand Dez. 2015), weiblich (kastriert), geimpft, gechipt, entwurmt und wird auf FIV und FeLV getestet in ihr neues Zuhause einziehen. Wie alle unsere Katzen wird auch Klara in reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher vernetzt (eingezäunt) sein.

Klara befindet sich auf unserer Pflegestelle in Moskau. Sobald wird ein liebevolles Zuhause für Klara gefunden haben, kann sie mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Klara - Glückskatze auf der Suche"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück