Anzeige-Nr.: 434217
vom 09.10.2016
149 Besucher

Dyango - gefährdet, vergiftet zu werden

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Airedale Terrier-Mischlg. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSonnenpfoten e.V. 
73252 Lenningen

Telefon: 01573-9393907 o.Kontaktformular


Beschreibung
DYANGO - Airdale-Mix-Rüde, 7,5Jahre jung, geb. November 2008, SH 65 cm, kastriert . -

Dyango wurde von seinem Herrchen abgegeben, weil ihm der Tod durch Vergiftung drohte. Nachbarn hatten schon einen seiner Hunde vergiftet. Er hat immer im Freien gelebt, kennt aber das Gehen an der Leine, auch Autofahren ist kein Problem für ihn. Jeden Samstag freuen sich die Hunde, wenn ca. 20 freiwillige Helfer einigen Fellnasen Ausgang verschaffen. Da zeigen sie dann, was in ihnen steckt - leinenführig, befolgen von Kommandos und gutes Sozialverhalten.

Wo gibt es für DYANGO ein sicheres Zuhause ? Er wartet schon so lange !!!

Wenn Sie DYANGO ein Zuhause geben möchten, Info u. Kontakt: sonnenpfoten@gmail.com, T. 01573 - 9393907. -

Alle unsere Hunde sind geimpft und gechippt und reisen mit EU-Ausweis aus. Erwachsene Hunde sind in der Regel auch kastriert.

Wir freuen uns auf eine ausführliche Anfrage mit einigen Angaben zu Ihrem persönlichen Umfeld.

Bitte beachten Sie, daß nur Anfragen mit Angabe der vollständigen Adresse und Telefonnummer bearbeitet und beantwortet werden können ! Vielen Dank !
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dyango - gefährdet, vergiftet zu werden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück