Anzeige-Nr.: 434248
vom 09.10.2016
46 Besucher

Kuchi und Djena - Ein ungleiches Paar

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

BKH-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerhilfe Bulgarien e.V. 
36326 Antrifttal

Telefon: 06631-7083076


Beschreibung
Kuchi und Djena - Ein ungleiches Paar

25. Januar 2016

Als Kuchi uns übergeben wurde, kämpfte er schon so lange mit dem Herpes Virus (ein Erreger for den bekannten Katzenschnupfen), dass er mehr tot als lebendig war. Wir brauchten mehr als 3 Monate, bis er über den Berg war und wir daran glaubten, dass er wieder ganz gesund werden kann. Die gesamte Zeit und auch noch einige Monate danach war er immer wieder von Durchfall geplagt, was seinen kleinen Körper weiter belastete. Auch jetzt bekommt er regelmäßig extra gekochtes Futter, um seine Verdauung zu entlasten.

Der starke Katzenschnupfen hat einen Schleier auf Kuchis Augen hinterlassen. Er wurde einmal operiert, um seine Sicht etwas zu verbessern. Eine weitere Operation sollte nach jetzigem Stand nicht nötig sein. Seine jetzige Sicht scheint ihn zum Glück nur noch wenige einzuschränken und er kann sich weiterhin ohne große Probleme orientieren. Eine zusätzliche Operation hätte damit eher nur einen kosmetischen Zweck.

Nach all diesen Strapazen ist er ein sehr treuer und dankbarer Kater, der seinen Menschen gerne überall hin folgt und ihnen Gesellschaft leistet.

Und ein bisschen berühmt ist er auch! Plovdiv ist 2019 Europäische Kulturhauptstadt und Kutchi hat eine kleine Szene im Film über Plovdiv bekommen, da er im Moment im Künstlerviertel Kapana wohnt. :)

Djena entschied einfach eines Tages, dass sie von nun an in unserer Werkstatt leben würde. Sie war eine vollkommen wilde Straßenkatze und ließ sich lange Zeit nicht anfassen. Einen der Mitarbeiter biss sie sogar. Es brauchte 8 Monate, um ihr Vertrauen zu gewinnen und sie berühren zu dürfen. Jetzt lässt sie sich auch streicheln, hochheben und auch ein kleines Stück tragen. Wir hoffen, dass sie bald so zutraulich wird, dass wir sie ohne größeren Stress für sie kastrieren lassen können.

Auch wenn ihr anfangs Menschen unheimlich waren, so ist sie eine herzensgute und gelassene Katze. Sie leistet uns gerne Gesellschaft und schmust ausgiebig mit Kuchi.

Da beide an Freigang gewöhnt sind und es lieben sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen, möchten wir, dass auch ihre neue Familie ihnen den Freiraum bieten kann. Kuchi und Djena leben in einem sehr belebten Haus und sind deshalb an viele fremde Menschen, Kinder und laute Geräusche gewohnt. Wenn es ihnen zu viel ist, wissen sie aus dem Weg zu gehen.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kuchi und Djena - Ein ungleiches Paar"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück