Anzeige-Nr.: 434490
vom 09.10.2016
49 Besucher

Guccio

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 02271-983038


Beschreibung
Steckbrief

Geburtsdatum: ca. 2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: ja
Geimpft: Tollwut
Gechippt: ja
FIV: negativ
FELV: negativ
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
Freigang: ja
Pflegestelle (mit PLZ): Sardinien

Guccio – er sollte sterben und das war seine Rettung!

Guccio ist ein junger Kater, einer mit einem besonders hübschen Gesicht und mit einem ausgesprochen lieben Wesen. Er hatte in seinem kurzen Leben unglaubliches Pech und grenzenloses Glück zugleich. Er wurde als Katzenbaby von einer geistig minderbemittelten Frau gefunden, die uns seit vielen Jahren bekannt ist (animal hording) und gegen die wir trotz tierquälerischer Haltung bisher nie erfolgreich vorgehen konnten. Eine Frau, die Katzen liebt und sie zum Schutz vor der Außenwelt in kleine Räume sperrt, lebenslänglich.

Dieses Schicksal hatte auch Gucci ereilt. Eines Tages aber wurde er krank, bekam Räudemilben. Die Krankheit ist nicht schlimm, sieht aber bei fehlender Therapie schnell dramatisch aus und so bekam die Frau angst und rief den Tierarzt an, er solle Gucci einschläfern lassen. Dieser holte Gucci ab, der ganz alleine in einem Raum gefangen saß. Natürlich schläferte er ihn nicht ein sondern brachte ihn zu uns ins Rifugio. Dort haben wir ihn schnell gesund gepflegt und dann in den großen Katzenpark umgesiedelt. Für Gucci ein Paradies. Er durfte nach so langer Zeit der Einsamkeit und der absoluten Tristesse endlich ein Katzenleben voller Abenteuer führen. Er durfte die Sonne in seinem Fell spüren, nach Schmetterlingen und Insekten springen, seine Krallen an den vielen Bäumen im Katzenpark wetzen und mit anderen Katzen spielen.

Für Gucci ist aus dem Alptraum die Erfüllung aller Träume geworden. Aber vielleicht nicht ganz! Was ihm zum wahren Glück noch fehlt ist die Aufmerksamkeit der Menschen, ein Zuhause, Fürsorge, Streicheleinheiten, Zeit…all das, was er im Katzenpark nicht finden kann. Wir wollen Guccio nach seiner traumatischen Vergangenheit keinesfalls wieder seiner Freiheit berauben aber wir möchten den Versuch starten, seine geliebte Freiheit mit einem liebevollen Zuhause zu kombinieren.

Guccio ist sozial verträglich mit allen anderen Katzen und er ist sehr aufgeschlossen und menschenbezogen, sehr neugierig und immer mitten drin. Guccio kann im Katzenpark bleiben und findet dort vieles von dem, was ihn glücklich macht aber er wird nicht die Aufmerksamkeit finden, die er sich wünscht. Diese gibt es nur in einer eigenen Familie für ihn und nach der suchen wir. Guccio ist kastriert, negativ auf Fiv und Felv getestet und eigentlich zu jung, um nicht zumindest den Versuch zu starten, ihm das eine zu schenken, ohne ihm das andere nehmen zu müssen.

Wenn Guccio Ihr Herz angesprochen hat, melden Sie sich bei uns.

Wir vermitteln bundesweit.

Bitte fordern Sie unseren Bewerbungsbogen für eine Tieradoption an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: katzenadoption@respektiere.com

Danke.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Mai 2015 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Olbia nach Köln-Bonn
von Olbia nach Düsseldorf
von Olbia nach Stuttgart
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Guccio"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück