Anzeige-Nr.: 435178
vom 11.10.2016
59 Besucher

Maya..............

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Jagdhundmix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07309-928950 oder 0173-4690975


Beschreibung
Wasserratte sucht Flugticket ins Glück.....

Maya wurde uns von dem Tierarzt, der unser Kooperationstierheim in Tortolì betreut , ans Herz gelegt. Sie befindet sich seit geraumer Zeit auf einer privaten Pflegestelle auf Sardinien, aber sie vor Ort zu vermitteln, ist ein hoffnungsloses Unterfangen.

Maya ist eine hübsche, dem Menschen freundlich gesonnene Hündin, ein Jagdhund Mix. Als solche hatte sie noch Glück, dass sie von Tierfreunden auf Sardinien aufgenommen wurde, denn das Schicksal von Jagdhunden auf der Insel ist trostlos. Sie werden als “ Arbeitsgeräte“ gesehen und auch so behandelt. Oft fristen sie ihr Dasein in einem Schuppen oder Verschlag, meist zu mehreren zusammengepfercht, ohne Schutz vor Sonne und Regen, tagelang ohne Futter und Wasser. Am Jagdtag haben sie zu funktionieren und ihre Aufgabe zu erledigen, für die sie aber nicht- wie hierzulande üblich – ausgebildet werden. Wer dazu nicht taugt, wird erschossen oder einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen. Auch den Nachwuchs produzieren die Jäger aus ihren eigenen Hündinnen, ein Welpe wird behalten, der Rest entsorgt.

Maya ist wohl auch das „Abfallprodukt“ eines solchen gewissenlosen Jägers.
Sie hatte das Glück, nicht im Canile zu landen, sondern auf einer privaten Pflegestelle und wir wollen versuchen, ein liebevolles Zuhause in Deutschland für sie zu finden.

Maya ist sehr lieb Menschen gegenüber, sie ist im Gegensatz zu Hunden aus dem Tierheim das Leben in einem Haus gewohnt. Mit der zweiten Hündin, die auch auf dieser Pflegestelle lebt, kommt sie klar, zeigt sich jedoch bisweilen etwas dominant, jedoch niemals aggressiv. Katzen und Kleintiere sollten sich aber nicht in ihrem neuen Zuhause befinden.

Als Jagdhund würde sich Maya sicherlich über eine artgerechte Beschäftigung wie Mantrailing oder Fährtenarbeit freuen.
Als meine Kolleginnen Maya im Mai 2016 besuchten, hatten sie die Gelegenheit, Maya bei einem Strandspaziergang mit ihrer Pflegefamilie zu begleiten. Maya sprüht vor Energie und zeigte sich dem nassem Element gegenüber ausgesprochen zugetan, wie auf den Bildern gut zu erkennen ist.

Wenn Sie sich vorstellen können, Maya ein aktives Zuhause zu schenken, so freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Maya kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Sylvia Promoli
Tel. 07309 92 89 50 oder 0173 46 90 97 5
Sylvia.promoli@streunerherzen.com


Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maya.............."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück