Anzeige-Nr.: 435221
vom 11.10.2016
45 Besucher

Falco sucht Liebe und Geborgenheit

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Als Falco ins Shelter war er etwas zurückhaltend. Er zeigte Anzeichen dafür, dass er geschlagen wurde.

Seine genaue Vergangenheit kennen wir nicht, aber toll kann sie nicht gewesen sein.

Jetzt im Shelter ist er in Sicherheit. Er hat nach einiger Zeit auch angefangen, Vertrauen zu fassen. Er ist ein freundlicher und verspielter Hund.

Für ihn wäre es aber sehr von Vorteil, wenn er schnell ein Zuhause findet. Er wartet schon seit 2013 im Shelter.

Eine Familie mit Hundeerfahrung, die ihm die nötige Zeit gibt, sich zu einzuleben. Die ihn so nimmt, wie er ist. Viel Geduld, Leckerchen und Liebe werden dabei helfen, dass Falco sich nach einer gewissen Zeit wirklich wohl und zuhause fühlt.

Wer gibt dem hübschen Jungen eine Chance?

Um einen besseren Eindruck zu bekommen, schauen Sie sich bitte auch die Videos von Falco an:

https://www.youtube.com/watch?v=L_ZRpppzznY&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=mp6TlfBuYJo&feature=youtu.be

Hier finden sie ein kleines Tagebuch von Falco.

http://www.hundepfoten-in-not.com/t4169-bildertagebuch-falco-misshandelt-und-doch-freundlich-und-verspielt-sucht-dringend-ein-verstandnisvolles-zuhause

Falco sucht noch eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.20151.pdf

geboren ca. 2012
Größe ca. 50-55 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.

Kontaktperson: Frau Dr. Gabi Kunowski
Email: kunowski@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 07063 8804 oder 0171 7177121 – Bitte hinterlassen Sie Ihre Rufnummer, damit Ihre Anfragen bearbeitet werden können.
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Falco sucht Liebe und Geborgenheit"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück