Anzeige-Nr.: 435319
vom 11.10.2016
147 Besucher

LLAMAS (Jamas) , zuckersüßer Mischling

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzASPA Friends Germany 
27729 Hambergen

Telefon: 0163 - 4750949


Beschreibung
wartet in Albergue Villarrobledo/ Spanien

Llamas (Jamas), Rüde


Rasse: Mischling
Geboren: 07.2016
Größe: 38cm (11.16)
Charakter:
welpentypisch freundlich und verspielt
Katzenfreundlich: keine Angaben
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert: keine Angaben




Llamas (Jamas gesprochen) war sehr Nahe an einem grausamen und qualvollen Tod aber hatte einen Schutzengel der ihn davor bewahrte... ein Polizist der Guardia Civil rettete ihm in letzter Sekunde das Leben. Eine Gruppe von Zigeunern, die unter Beobachtung der Polizei standen, trafen sich um Beweise für ihre Verbrechen zu verbrennen. Ein großes Feuer wurde entfacht und mitten unter den Objekten im Feuer auch eine kleiner, wunderhübscher Welpe. Die Guardia Civil stürmte den Bereich, die Zigeuner flohen und schnell sah die Polizei das unter den Dingen im Feuer der kleine LLamas war. Vollkommen fassungslos löschten sie das Feuer und zerrten den kleinen Mann schnell aus seiner Kiste. Dank der schnellen Polizei Reaktion erlitt Llamas nur verbranntes Fell und trägt keine Narben von diesem schrecklichen Zwischenfall davon. Er wurde liebvoll einen Monat von seinem Retter Zuhause versorgt und gepflegt. Der freundliche Polizist hat ihn nun in die Albergue gebracht, damit er ein wunderschönes Zuhause bei Menschen findet, die ihn bedingungslos lieben und beschützen werden.

Wir suchen eine liebevolle Familie oder Pflegestelle, die Freude daran hat einen jungen Hund zu erziehen, Spaziergänge zu unternehmen und Verständnis für die Eingewöhnung sowie -Arbeit- die ein junger Hund immer mitbringt. Bei artgerechter Auslastung, Kontakt zu Artgenossen, Schmusezeit mit seinen Menschen sowie ein wenig Geduld und viel Liebe wird sich Llamas zu einem wunderbare Familienmitglied entwickeln. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne.

Ansprechpartner und Telefon:

Melanie Mangiafico

Mobil: 01577/2384732

E-Mail: melanie-aspa@gmx.de

Unsere Hunde sind gechipt, geimpft, besitzen einen EU Heimtierausweiß und werden in entprechendem Alter kastriert wenn dies alle Indikatoren zulassen (keine Frühkastration).
Vor Ausreise wird ein aktueller und aussagekräftiger Bluttest im Labor auf Mittelmeerkrankheiten mit einem großen Blutbild und den wichtigsten Organwerten erstellt (bei Hunden ab dem 6. Lebensmonat).
Vermittlung nur nach einem Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage vom Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.
www.aspa-ev.de
Wir sind kein Tierheim, sondern ein Tierschutzverein mit bundesweit verteilten Pflegestellen. Ein Teil unserer Hunde wartet noch in unserem Partnertierheim in Spanien auf ein Zuhause. Die Auslagenerstattung unserer Hunde beträgt in der Regel 350,00 Euro. Ausgenommen davon sind Hunde mit Handicap oder graue Schnauzen.


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LLAMAS (Jamas) , zuckersüßer Mischling"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück