Anzeige-Nr.: 435373
vom 11.10.2016
111 Besucher

Ali

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Ali (Santiago)
Rasse: Mischling (Border-Terrier?)
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 2 Jahre (07/2014)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Guten Tag, ich bin der Ali.
Ja, wie Ali Baba.
Nur, daß ich keine 40 Räuber habe, sondern mit knapp zweihundert anderen Hunden im Gefängnis sitze.
Und ja, ich muß ganz dringend gerettet werden. Vielleicht können Sie meine Tür mit einem „Simsalabim“ öffnen? Das wäre großartig.
Wobei es natürlich nicht ganz so einfach ist.
Es reicht leider nicht meine Tür zu öffnen. Ich brauche auch ein passendes Körbchen, ein Zuhause, wo ich willkommen bin.
Wenn Sie mich wirklich hier raus holen, werde ich anfangs vermutlich ein bißchen ungläubig reagieren. Weil ich mir gar nicht vorstellen kann, daß mich jemand haben will. Daß mich jemand lieb hat.
Aber so bald ich das begriffen habe, gibt es für mich kein Halten mehr.
Dann werde ich um sie herum springen, Ihnen die Nase küssen und meiner Lebensfreude freien Lauf lassen.
Ja, ich bin ein quietschvergnügter, lebenslustiger, aktiver Hund.
Und obwohl ich eigentlich erwachsen sein sollte (geboren ca. 07/2014) bin ich doch noch ein richtiger Lausbub.
Dynamisch und neugierig möchte ich meine neue Welt entdecken.
Und ich möchte auch den einen oder anderen Unsinn machen. Ist das schlimm? Ich habe doch so viel nachzuholen.
Wobei ich gar nicht so „großen“ Unsinn machen kann. Denn ich habe nur eine Schulterhöhe von ca. 45 cm. Ich komme also gar nicht an alles dran.
Aber ich bin so leicht, daß man mich im Notfall gut mal auf den Arm nehmen und zum Beispiel ins Auto heben kann.
Gleichzeitig bin ich aber auch groß genug, daß ich meine Menschen überall hin begleiten kann. Ich falle nicht ins Gulli. Aber ich passe im Restaurant noch prima unter die Eckbank.
Eigentlich bin ich ein perfekter Hund.
Warum ich trotzdem noch hinter Gittern sitze verstehe ich auch nicht. Vielleicht hat „Simsalabim“ einfach nicht funktioniert und wir brauchen einen anderen Spruch als Türöffner.
Oder die Leute haben Angst, daß ich permanent bespaßt werden muß oder das Haus in Konfetti verwandle.
Das ist natürlich Quatsch. Werde ich nicht tun. Jedenfalls dann nicht, wenn ich bei meinen Spaziergängen ordentlich ausgelastet bin.
Nach so einem Abenteuergassi komme ich nach hause, nage noch kurz an meinem Kauknochen und lege mich dann zu einer ausgiebigen Siesta in mein Körbchen. Schließlich bin ich Spanier. Ich brauche meinen Schönheitsschlaf.
Ganz klasse wäre natürlich, wenn ich mich auf dem Sofa zusammen rollen darf und Sie sich dazu setzten und mich in den Schlaf kraulen. DAS wäre dann wirklich himmlisch.
Klingt das gut für Sie?.......................

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…




Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ali"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück