Anzeige-Nr.: 435414
vom 12.10.2016
302 Besucher

I X Y A - zum Tode verurteilt ?.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Amercan Staffordshire (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 518546


Beschreibung
S.O.S - für KXYA - zum Tode verurteilt ? - Amercan Staffordshire-Hündin, 2,5 Jahre jung, geb. November 2013, geimpft, gechipt, kastriert, EU-Paß. -

Ich war gestern in einer der beiden Auffang- und Tötungsstationen in Südfrankreich, die wir betreuen. Dort sitzt IXYA in einem trostlosen Zwinger – an beiden Seiten, oben und unten Beton, vorne und hinten massive Gitterstäbe. Für alle anderen Hunde dort werden wir Plätze finden, vielleicht dauert es mal, aber sie werden diese Zeit überstehen und überleben.
Das Zentralregister wurde schon mehrfach angeschrieben, um die Reinrassigkeit zu bestätigen. Es kommt keine Antwort – das ist das Todesurteil für IXYA in Frankreich. Ich kann das nicht akzeptieren !

Sie wurde im November 2013 geboren, sie ist nicht nur wunderschön, sondern auch ausgesprochen freundlich und sehr ruhig. Nach Österreich darf sie vermittelt werden, aber Österreich ist hoffnungslos überlaufen mit Am.-Staffs aus den östlichen Nachbarländern. Grundsätzlich darf sie in die Schweiz vermittelt werden, aber die Anzahl der Kantone wird immer geringer.
Dennoch ist dies vielleicht die Rettung für IXYA.

Nach Deutschland dürfen wir als Verein IXYA nicht bringen. Ein Deutscher, der in einem Bundesland lebt, wo Hunde dieser Rasse –mit oder ohne Auflagen- geduldet werden, darf aber seinen eigenen Hund mit nach Deutschland nehmen. Auch dies scheint uns ein Hoffnungsschimmer für IXYA zu sein. Wer kann helfen, dass IXYA leben darf ?

Info u. Kontakt, Ingrid Belz – www.joshi2.de – email: Ingrid.Belz@live.de – tel. 0172-45 55 033

Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"I X Y A - zum Tode verurteilt ?......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück