Anzeige-Nr.: 435604
vom 12.10.2016
104 Besucher

Gigio - möchte so gern eine Familie

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Reserviert Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 01575-2026237


Beschreibung
Gigio wurde zusammen mit seinem Bruder, völlig unterernährt und dem Tode näher als dem Leben, in Sizilien von einer Tierschützerin gefunden. Diese hat die beiden, kleinen Häuflein Elend gepflegt und liebevoll gepäppelt, bis aus Gigio und seinem Bruder Paolino wieder hübsche, körperlich fitte Junghunde mit glänzendem Fell und unerschütterlicher Lebenslust geworden waren.

Gigio hat seinen dramatischen Start ins Leben ohne nachwirkende, physische, oder psychische Beschädigungen überstanden. Dank der lebensrettenden Inobhutnahme durch die Tierschützerin ist Gigio heute ein aufgeschlossener, Mensch und Tier zugewandter, sozial und zartfühlend agierender junger Hundekerl.

Gigio versteht sich uneingeschränkt mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und hat zudem ein ganz besonderes 'Pfötchen' für den Umgang mit ganz kleinen Hundekindern.

Wie der Hundebub zu Katzen steht, wurde noch nicht getestet. Auf Samtpfoten bezogene Animositäten Gigios sind aber eher unwahrscheinlich. Der junge Herr Hund ist zudem in einem Alter, wo er noch problemlos an das Zusammenleben mit Katzen oder anderen Tierarten zu gewöhnen sein sollte.

Gigio geht bereits recht gut und mit viel Freude am gemeinsamen 'Weltentdecken', an der Leine spazieren.

Gigio verliert aufgrund persönlicher Gründe seine Pflegestelle und ist daher dringend auf der Suche nach einer neuen Bleibe!

Mehr Infos und Bilder zu Gigio gibt es auf unserer Homepage unter http://www.adoptiere.eu/hunde_16/gigio201608.htm
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gigio - möchte so gern eine Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück