Anzeige-Nr.: 435659
vom 12.10.2016
102 Besucher

Marie - unsere Pechmarie....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Retriever (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: 0174 / 1525075


Beschreibung
Marie feiert im Februar 2016 ihren dritten Geburtstag - und egal, ob sie bis dahin eine Familie gefunden hat oder noch im Tierheim unserer Freunde in Sevilla ausharren muss, sie hat allen Grund, das Leben zu feiern.

Wie so viele unserer Neuzugänge stammt die kohlrabenschwarze Knutschkugel aus der Perrera Zoosanitario. Marie war bei ihrer Rettung mitten in einem Leishmaniose-Schub, unbehandelt wäre sie wahrscheinlich schon tot. Dass sie heute, dank der wichtigen Medikamente, aber auch dank der liebevollen Mitarbeiter der Arca, die ihr wieder Lebensmut gegeben haben, fröhlich durch den Auslauf des Tierheims toben kann, ist wundervoll.

Marie ist trotz ihrer Leishmaniose-Erkrankung ein wirklich fittes Mädchen, ganz Labrador vereint sie Spielfreude und Kuschelbedürfnis auf grandiose Weise. Es ist klar, ein Leishmaniose-Hund ist eine besondere Aufgabe, gerade was ausgelassenes Toben und Spielen angeht, müssen Maries künftige Besitzer immer ein wenig aufmerksamer sein als andere Hundehalter. Es ist gut und gesund, wenn sich ein Leishmaniosehund austoben darf, aber er sollte nie an seine körperlichen Grenzen gehen, um das Immunsystem nicht unnötig zu belasten und damit einen neuen Schub zu riskieren. Die knapp drei Jahre alte (Stand 01/2016) Pechmarie (und das ist hoffentlich bald nur noch ein Hinweis auf ihre Farbe) ist eine fantastische Freundin, die ihre neuen Zweibeiner gerne von früh bis spät und durch Dick und Dünn begleiten würde. Normale Spaziergänge, Ballspielen im Garten, Kuscheln auf der Couch, all das ist bisher nur ein Traum für unsere kleine Schmuseprinzessin.

Wenn Sie sich für Marie interessieren, aber aufgrund Ihrer Krankheit zögern, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir informieren Sie gerne und offen über ein Leben mit einem an Leishmaniose erkrankten Hund, über evtl. auftretende Kosten und mögliche Behandlungen. Bitte geben Sie auch dieser Prinzessin die Chance zu zeigen, was in ihr steckt, nämlich ein perfekter Familienhund, der nur ein wenig mehr Aufmerksamkeit und Fachwissen erfordert als ein zu 100% gesunder Vierbeiner!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marie - unsere Pechmarie...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück