Anzeige-Nr.: 435786
vom 12.10.2016
93 Besucher

Kleiner Diamant sucht Schmusefamilie

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Deutscher Schäferhundmischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDie Vierpfotenretter 
59909 Bestwig

Telefon: 02904-1631


Beschreibung
Krista hat nur einmal nicht aufgepast und da war es passiert; sie kollidierte mit einem Auto auf Rhodos. Der Fahrer ließ sie einfach liegen. Die Cousine unserer Tierschützerin rief mitten in der Nacht bei Sabrina an und erzählte ihr von der Hündin, die am Straßenrand lag und sich nicht mehr rührte. Auf das schlimmste gefasst fuhren beide zur Unfallstelle. Dort lag die kleine Schnute und als sich die beiden Griechinnen näherten, da hob Krista das Köpfchen. Das ist nun schon ein Jahr her und viel ist passiert. Kristas Bein war gebrochen am Oberschenkel und wurde operiert. Die Maus musste viel mitmachen, denn sie bekam eine Stange in das Bein zur Richtung! Doch auch diese ist jetzt entfernt und Krista spielt und tobt und genießt einfach ihr Leben. Etwas Physiotherapie wollen wir angehen, damit es noch beweglicher wird, obwohl es ihr Leben überhaupt nicht beeinträchtigt.
Wir haben selten so eine liebe und verschmuste Maus gesehen und jeder der sie kennenlernt ist begeistert und verliebt sich in die kleine Griechin, die jetzt in Gesek in einer Pflegefamilie lebt mit anderen Hunden und Katzen.
Gechipt, geimpft, kastriert und mit Mittelmeertest könnte sie direkt in Ihr Herz hüpfen.
Ein ebenerdiges Zuhause wünschen wir uns für die süße Maus!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Diamant sucht Schmusefamilie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück