Anzeige-Nr.: 435919
vom 13.10.2016
43 Besucher

Maite - mit Geschwistern ausgesetzt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 0177-3304423


Beschreibung
Name: Maite (Mädchen)
Rasse: Mischling
Endgröße ca. 55-60 cm
Geboren 01.05.2016
Aufenthaltsort: Zaragoza, Perros con Alma


Ungewollt schwanger und dann auch noch obdachlos - könnt ihr Euch das vorstellen??? Sicher waren die Vorbesitzer meiner Mama mal wieder zu geizig oder ignorant um sie sterilisieren zu lassen und als wir dann unterwegs waren haben sie sie einfach irgendwo in die Felder gefahren und raus geschmissen.

Ein paar Leute fanden mich mit meinen Geschwistern und meiner Mama und brachten mich zu diesem älteren Ehepaar in Almunya das so eine Art private Auffangstation für uns Hunde betreibt.

Das Ehepaar meint es wirklich gut, aber die Situation ist ihnen komplett aus den Händen geglitten. Es sind viel zu viele Hunde, bestimmt 30 oder 40, es ist viel zu wenig Futter und saubere Schlafplätze gibt es auch nicht. Und schon gar keinen sicheren Platz für ein paar kleine Welpenwürmchen wie wir das sind!

Notdürftig errichtete das Ehepaar einen Zaun damit Mama uns in Ruhe stillen konnte; aber da das Ehepaar nicht jeden Tag auf dem Grundstück ist sahen sie auch nicht, dass uns dieses Bretterkonstukt keine 24 Stunden Schutz geboten hat. Als Julieta vom Verein 'perros con alma' mal wieder nach dem Rechten schaute liefen wir Babies zwischen all den großen Hunden herum, die ersten Schrammen im Pelz, verdreckt, stinkend und völlig orientierungslos.

Und dazwischen Mama, bemüht uns Winzlinge vor den anderen zu schützen und uns wenigstens Muttermilch zu geben wenn sonst schon mal wieder nichts da war.
Es war der Horror! Julieta sah es und reagiert sofort. Sie packte uns allesamt in ihr Auto und brachte uns in eine schicke Pension. Dort dürfen wir in Sicherheit aufwachsen, spielen und toben wie es sich für einen Welpen gehört.

Für den Moment ist das ja noch ganz spannend, aber wir wachsen schnell und dann ist so eine Pension nicht mehr der richtige Ort. Eine eigene Familie, das wäre etwas! Ich meine natürlich eine Familie die verantwortungsvoller mit mir umgeht als der Vorbesitzer meiner Mama. Eine Familie mit der ich ganz viel erleben darf und die mir das kleine Hunde-Einmaleins beibringt damit ich mich bei Euch richtig benehme. Bitte gebt mir diese Chance und meldet Euch bei meiner Vermittlerin Yvonne Ender.

Yvonne Ender (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0177-3304423
E-mail: yender.1@gmx.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maite - mit Geschwistern ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück