Anzeige-Nr.: 436017
vom 13.10.2016
251 Besucher

GALERNA ... HUNDEKIND SITZT IN TÖTUNG!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Galgo Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V. 
72250 Freudenstadt

Telefon: 07441 93 28 456 (gern AB besprechen)


Beschreibung
Stand: ca. 18.10.2016
geb.: ca. 06/2016, mittelgroß bis groß werdend
Derzeit noch in Spanien (PA)

Unsere Galerna sitzt aktuell gemeinsam mit ihren vier Geschwisterchen Ábrego, Alisea, Cierzo, und Tramontana in der Tötungsstation von Almeria. Nicht nur die mutwillige und regelmäßige Tötung bedeutete echte Lebensgefahr für das Hundekind, vor allem Krankheiten, die Unterbringung im offenen Zwinger unter freiem Himmel und mangelnde medizinische Versorgung sind ein echter Killer. Gerade unter den Welpen.

Galerna ist vermutlich ein Podenco-Windhund Mix, die mal eine mittlere bis große Endgröße erreichen wird. Sie hat ein zartes und feinfühliges Wesen, ist genau so wie ihre Geschwister in neuen Situationen oder gegenüber Fremden noch ein wenig vorsichtig, doch mit Keksen, der eigenen Neugier oder einem netten Wort schnell zu Schmusestunden zu überreden. Wer kann es den Kleinen verdenken, dass sie an einem Ort wie diesem Angst haben?

Hier in diesem Video können See die kleine Rasselbande in der Tötungsstation sehen und näher kennenlernen. Und, unschwer zu verkennen, Menschen versetzen sie in Verzückung:

https://youtu.be/S9JVoBrXfkg

Leider wissen wir nichts über das bisherige Leben unserer „Welpen vom Wind“ und können nicht ausschließen, dass sie Ängste oder Traumata mitbringen, die ihnen aktuell nicht anzusehen sind. Dies sollte Ihnen bewusst sein und kein Problem für sie darstellen.

Mit anderen Hunden ist die kleine Galerna gut verträglich und könnte daher auch als Zweithund vermittelt werden. Auch eine Vermittlung zu etwas größeren Kindern wäre kein Problem. Nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit wird die kleine Maus sicher eine tolle Familienbereicherung sein!

Wir wünschen uns sehr, dass unsere Galerna ihre Chance bekommt und den hollenähnlichen Ort gegen ein geborgenes, warmes Zuhause tauschen darf. Sie braucht dringend eine Familie um groß, stark und selbstbewusst zu werden – so wie jedes Kind.

Wenn Sie sich in unsere Galerna verliebt haben und sie adoptieren möchten, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu - zu finden unter: http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/kontakt/formular-zur-adoption/

Galerna wird geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten. Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zur Vermittlung.

Vermittlungskontakt:
Monika Klumpp
07441 93 28 456 (gern AB besprechen)
monika.klumpp@vergissmichnicht-tiernothilfe.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GALERNA ... HUNDEKIND SITZT IN TÖTUNG!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück