Anzeige-Nr.: 436021
vom 13.10.2016
27 Besucher

Xan

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Xan (Santiago)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 5,5 Jahre (07/2011)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 55 - 60 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Hallo
Mein Name ist Xan.
Ja, das ist ein ungewöhnlicher Name, ich weiß. Er hat auch ganz viele Bedeutungen.
Xan steht für Freundlich.
Xan steht für Ausgeglichen.
Xan steht für Fröhlich.
Xan steht für Souverän.
Xan steht für Menschenbezogen.
Xan steht für… den besten Hund der Welt.
Warum ich ausgerechnet den Namen Xan bekommen habe, kann ich Ihnen allerdings nicht sagen.
Scheinbar ist den Leuten hier im Tierheim bei Santiago de Compostela auf dem spanischen Festland nichts Gescheites eingefallen, als mich der Hundefänger gebracht hat. Ist ja auch schwierig, wenn man sich jedes Jahr hunderte von Namen ausdenken muß.
Aber lassen Sie uns doch gemeinsam überlegen, wie ich heißen könnte.
Bobby vielleicht?
Würde Ihnen Bobby gefallen?
Dann nennen Sie mich doch einfach so, nachdem ich bei Ihnen eingezogen bin.
Natürlich ist auch jeder andere Name für mich okay.
Hauptsache, Sie haben mich gern.
Ich werde Sie auf jeden Fall lieb haben. Da gibt’s für mich keinen Zweifel. Denn ich mag alle Menschen. Da mache ich zwischen Männern und Frauen keinen Unterschied. Ich bin ein Menschenfreund.
Aber ob das reicht, damit Sie mich adoptieren?
Denn mit einer Schulterhöhe von ca. 55 – 60 cm und meiner stabilen Bauweise bin ich doch irgendwie schon ein großer Hund.
Und aufgrund meiner Optik wirklich ich total maskulin.
Natürlich bin ich kastriert (und geimpft und gechipt) aber ich bleibe nun mal ein Rüde.
Und auch mein Geburtstag spricht eher dafür, daß Sie mich nicht adoptieren. Denn die Leute denken immer, ein Hund der geschätzt im Sommer 2011 zur Welt gekommen ist, ist uralt.
Ist natürlich Blödsinn.
Und es hat auch jede Menge Vorteile einen souveränen Hund im Mittelalter zu adoptieren. Denn die wilde, destruktive, überschäumende und anstrengende Welpenzeit liegt dann schon so lange zurück, daß man mich als erwachsen und vernünftig bezeichnen könnte.
Aber langweilig bin ich trotzdem nicht. Auch mit mir kann man verrückte Sachen machen, spannende Abenteuer erleben und das Leben genießen.
Aber ich muß eben nicht mehr den ganzen Tag bespaßt werden.
Ich kann auch gut einfach mal in der Ecke liegen und vor mich hin dösen.
Natürlich ist es großartig, wenn „mensch“ sich zwischendurch mal zu mir setzt und ein paar Streicheleinheiten verteilt.
Ich sagte ja schon, ich bin ein Menschenfreund. Ich suche den Kontakt zum Zweibeiner und sehne mich nach Liebkosungen.
Leider kommt es hier im Tierheim viel zu selten vor, daß ein Mensch Zeit für mich hat. Deshalb habe ich gelernt geduldig abzuwarten......

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Xan"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück