Anzeige-Nr.: 436031
vom 13.10.2016
30 Besucher

Bell

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bell (Santiago)
Rasse: Mini-Podenco- Mix (Maneto?)
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 5 Jahre (01/2012)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 35 – 40 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Nein, ich bin nicht verwandt mit Stuart Little, der berühmten Maus aus dem Film. Aber ich habe das gleiche Problem.
Auch ich bin ein Waise.
Keine Familie, keine Brüder, keine Schwestern, keine Freunde. Niemand.
Ganz allein bin ich auf der Welt.
Was gäbe ich drum, wenn auch mein Leben ein Happy End haben und ich eine so tolle Familie finden würde, wie Stuart in dem Film.
Seufz.
Genau wie er lebe ich in einem Heim. Natürlich ist es ein Tierheim. Im echten Leben dürfen Tiere ja nicht im Kinderheim leben. Wobei das bestimmt eine Bereicherung wäre – sowohl für die Kinder, als auch für die Tiere. Aber das wird zu philosophisch.
Jedenfalls lebe ich im Tierheim bei Santiago auf dem spanischen Festland und wünsche mir nichts so sehr, wie hier raus zu kommen.
Zu Menschen, die mich lieb haben.
Mein Name ist Bell.
Nein, so heiße ich nicht, weil ich viel belle. Mein Name kommt vom Spanischen „Bello“ – was „der Schöne“ bedeutet.
Und ja, wenn man kleine Podenco-Mischlings- Jungs mag, dann kann man schon behaupten, daß ich ein hübsches Kerlchen bin.
Stellen Sie sich mal vor mein Fell wäre sauber und gepflegt. Wenn die Sonne im richtigen Winkel drauf scheint, wird es richtig strahlen.
Und wenn es dann auch noch weich gestreichelt wäre…
Seufz…
Ja, ich bin ein richtiger Schmuser.
Okay, im ersten Moment bin ich ein bißchen skeptisch. Man hat mir beigebracht, daß es besser ist, nicht sofort jedem sein Vertrauen zu schenken.
Aber wenn man ein paar Minuten bei mir im Zwinger gesessen hat, dann bin ich einfach nur glücklich, daß da jemand ist. Und dann recke ich mein Köpfchen, so daß man mich auch am Hals gut streicheln kann. Und dann dreh ich meinen Po, so daß auch rechts und links vom Schwanz ausgiebig gekrault werden kann. Ja, ich bin ein ganz großer Kuscheltyp.
Dabei habe ich nur eine Schulterhöhe von ca. 35 – 40 cm. Also eigentlich bin ich ein kleiner Hund. Locker kann man mich mit einem Arm hoch heben.
Trotz meiner kleinen Körpergröße bin ich aber trotzdem ein Hund, der gerne ausgiebig spazieren gehen will. Gerne würde ich Mausenester ausbuddeln. Oder den Kaninchen im Gestrüpp hinterher rennen. Oder die Vögel über das Feld scheuchen.
Ja, es ist davon auszugehen, daß ich einen ordentlichen Jagdtrieb habe. Der gehört sich ja bei meiner Rasse. Deshalb möchte ich bei verantwortungsbewußten Menschen einziehen, die mich mein Leben lang an der (langen) Leine führen. Leine bedeutet Sicherheit – nicht Fessel.
Sehen Sie das auch so?.........

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bell"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück