Anzeige-Nr.: 436076
vom 13.10.2016
50 Besucher

Betti - warum sieht sie keiner?

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-miteinander e.V. 
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-687266


Beschreibung
Betti kam als Fundtier im Juli 2010 ins Shelter -Kozhuhovo-. Sie war also noch ein kleiner Welpe.
Seitdem sitzt sie dort die meiste Zeit eingesperrt in ihrem nur wenige Quadratmeter kleinen Zwinger.

Betti ist zu einer hübschen, ca, 45-50 cm großen Hündin heran gewachsen.
Hübsch- ja, das finden WIR. Dennoch hockt sie im Shelter, weil in Russland scheinbar Niemand ihre Schönheit bemerkt hat.
Niemand interessiert sich für sie.

Über 5 Jahre sind ins Land gegangen, in denen Betti nichts ausser Gitterstäben sieht. In einem Shelter, in dem der Lärm von 2500 Hunden unmöglich macht, normal miteinander zu sprechen.
betti versucht, das Beste us ihrer Situation zu machen. Sie kennt es ja nicht anders- leider!

Betti´s Betreuer beschreiben sie als sanfte und freundliche Hündin. Sie ist verspielt, verträglich mit ihren Artgenossen und liebt es, in den Auslauf zu gehen.
Dieses Vergnügen hat sie allerdings nur einmal in der Woche.

Außerdem hat betti gelernt, an der leine zu laufen.
Ansonsten kennt sie allerdings nichts!

Wir suchen für Betti liebe Menschen, die ihr endlich die Welt zeigen und ihr ein behütetes Zuhause schenken.
Betti wird sicher ein Zeit brauchen, um sich in einer neuen Umgebung zurecht zu finden.
Daher sollten ihre neuen Menschen ausreichend Zeit und Geduld mitbringen.

Betti hat in Russland so gut wie keine Chance auf Vermittlung.
Wir hoffen sehr, dass sie genau die hier in Deutschland bekommt und wir Jemanden finden, der Betti endlich zeigt, dass ein Hundeleben auch richtig schön sein kann.

Der Hund befindet sich zur Zeit noch in Russland, der Transport nach Deutschland, wird über den Verein organisiert. Die Vermittlung erfolgt durch Tierschutz miteinander e.V., nach ausführlichem Vorgespräch und positiver Vorkontrolle, natürlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Daniela Bansche
E-Mail: d.bansche@tierschutz-miteinander.de
Tel.: 030-97888349
Mobil: 0173-3890097
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Betti - warum sieht sie keiner?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück