Anzeige-Nr.: 436096
vom 13.10.2016
33 Besucher

Justin

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Justin (Santiago)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 3,5 Jahre (08/2013)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 45 – 50 cm
Herkunft: Tierheim bei Santiago de Compostela
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Huhu
Ich bin der Justin.
Also so nennen mich die Leute hier im Tierheim bei Santiago de Compostela oben links auf dem spanischen Festland.
Wie ich eigentlich heiße weiß niemand mehr. Denn als mich der Hundefänger ins Tierheim gebracht hat, hatte ich natürlich keinen Ausweis dabei. Die Leute, die mich ausgesetzt haben, wären ja auch schön blöd gewesen mir meine Papiere mitzugeben. Man hätte ja Rückschlüsse auf sie ziehen können.
Das kann man aber auch so.
Die ersten Menschen, bei denen ich gelebt habe, können keine so schlechten gewesen sein. Denn mein vertrauensvolles Verhalten gegenüber dem Zweibeiner läßt vermuten, daß ich nicht so viel negative Menschenerfahrung gemacht habe.
Damit will ich sagen: Bis ich Zuhause rausgeflogen bin, ging’s mir wohl ganz gut.
Warum man mich vor die Tür gesetzt hat?
Keine Ahnung.
Vielleicht bin ich zu groß geworden oder kleiner geblieben als erwartet. Vielleicht hat meine Fellfarbe plötzlich nicht mehr gefallen oder mein Ex-Frauchen ist schwanger geworden.
Hier in Spanien gibt es tausend Gründe, warum man einen Hund nicht mehr haben will.
Deshalb habe ich tausend Gründe, aus denen ich hier weg will.
Raus aus Spanien.
Für immer.
Zu Ihnen.
Denn Sie haben ganz gewiß ein leeres Körbchen zu besetzen. Sonst würden Sie ja mein Inserat nicht lesen.
Bevor Sie mir dieses kuschelige Plätzchen anbieten, wollen Sie noch ein bißchen mehr von mir wissen.
Unter anderem, wer bei meiner Entstehung beteiligt gewesen sein könnte?
Also von der Farbe her war sicher mal ein Schäferhund in meiner Ahnenreihe vertreten. Mein Gesicht hat irgendwie was „Dackeliges“, auch wenn man’s auf den Fotos nicht so gut sieht. Und dieser tolle „Kamm“ auf meinem Nasenrücken, also diese hochstehenden Haare, die kennt man sonst nur von einem Ridgeback. Der hat sie allerdings auf dem Rücken.
Und wer waren jetzt meine Eltern? Gute Frage. Ich habe keine Ahnung.
Von daher kann ich denke ich guten Gewissens behaupten ein Senfhund zu sein - jeder hat seinen Senf dazu gegeben.
Wenn Sie den Begriff nicht mögen, gefällt Ihnen Lastrami vielleicht besser. Das steht für Landstraßenmix.
Aber eigentlich ist doch völlig egal, wer meine Eltern waren, oder? Wichtig ist doch, was ich bin. Und da möchte ich bei aller Bescheidenheit sagen, daß ich ein ganz toller Bursche bin.
Mit einer Schulterhöhe von ca. 45 - 50 cm habe ich eine perfekte Größe. Etwa kniehoch. Im Notfall kann man mich also mal auf den Arm nehmen und irgendwo hin heben.............

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie weitere Fotos, Videos, Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort und, und, und…


Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Justin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück