Anzeige-Nr.: 436120
vom 13.10.2016
108 Besucher

Gaye

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Sabueso Espanol

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV Hund und Katz e.V. 
36124 Eichenzell

Telefon: 49 (0)66599865750


Beschreibung
Gaye lebte sehr schlecht bei seinem Besitzer und sah erbarmungwürdig aus. Freiwillige Helfer des Tierheims sprachen mit dem Mann. Gaye hatte zu dem Zeitpunkt fast kein Fell mehr und war völlig abgemagert. Die Helfer durften Gaye mitnehmen und hoffen nun das sich der Mann keinen Hund mehr anschafft.

Nach einem Check kam heraus das Gaye Leishmaniose postivi ist, er wird mit Allopurinol behandelt und spricht sehr gut darauf an. Gaye nimmt zu und hat fast sein ganzes Fell wieder.

Im Tierheim zeigt sich der Rüde rassetypisch verträglich, freundlich und gutmütig. Für Gaye wäre es die ganz große Wendung, wenn er in ein liebevolles Zuhause ziehen dürfte indem man sich um den Rüden animmt.

Lebenslang muss Gaye nun Allopurinol bekommen, das Medikament ist allerdings kostengünstig und ermöglicht dem Rüden ein unbeschwertes Leben.

Für eine unverbindliche Beratung kontaktieren Sie uns bitte.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gaye"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück