Anzeige-Nr.: 436173
vom 13.10.2016
45 Besucher

Lucky - kleines Dreibein mit Dickkopf

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Parson-Russell-Terrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierheim und Gnadenhof der Tierschutzliga 
03058 Groß Döbbern

Telefon: 035608-40124


Beschreibung
Lucky hatte viel Glück im Unglück. Der kleine Hundemann wurde in einem polnischen Tierheim von seinen Artgenossen so schwer verletzt, dass er sein Vorderbein verlor und wochenlang in der Tierklinik aufgepäppelt werden musste. Inzwischen sind von all seinen Verletzungen nur noch Narben zu sehen und der süße Hundemann wieder fit, wie ein Turnschuh. Das Lucky nun nur noch drei Beine hat, stört ihn überhaupt nicht.

Lucky ist ein fröhlicher, aufgeweckter, agiler Hund. Man merkt, dass ein Terrier in ihm steckt. Er ist manchmal eigenwillig und braucht eine Familie, die ihn einfach so akzeptiert, wie er ist - mit kleinem Dickschädel.

Was Lucky auf jeden Fall braucht, ist eine Familie die über Haus und Grundstück erfügt. Lucky ist kein reiner Stubenhund und möchte am liebsten den ganzen Tag draußen im Garten sein. Er passt auch gerne auf sein Grundstück auf.

Als Zweithund zu einer Hündin würde sich Lucky sehr wohl fühlen, nur Katzen und Kleintiere sollten nicht unbedingt vorhanden sein.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lucky - kleines Dreibein mit Dickkopf"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück