Anzeige-Nr.: 436178
vom 13.10.2016
105 Besucher

Einäugiger Hundeopi CARLETTO

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador Retriever Pinscher (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe im Tal 
42369 Wuppertal

Telefon: 01577 1982012 (abends)


Beschreibung
Carletto

Alter: geb. 08/2006
Rasse: Mischling
Größe: klein - mittel
Kastriert: ja

Akt. Aufenthaltsort: Hundelager bei Rom

Die kleine Dotty und ihre Hundkumpels Orietta, Kimi und Hundeopi Carletto teilen sich hier im Lager einen Zwinger. Allesamt sind sie bunt zusammengewürfelt und von der Straße weggefangen worden - bis auf den einäugigen Opi Carletto. Er kam ins Lager, weil sein Herrchen verstorben ist und ihn keiner wollte. Jetzt sitzt er hier und kann mit der Situation aber auch schon gar nichts anfangen.

Carletto ist ein ruhiger und schüchterner Rüde. Er leidet sehr im Lager und daher haben wir uns entschlossen, ihn in der Pension unterzubringen.

Für all diese Fellnasen suchen wir Menschen, die sich ihrer annehmen und nicht noch einmal enttäuschen. Carletto, Kimi, Orietta und Dotty sind alle bestens verträglich mit ihren Artgenossen und wären daher auch prima Zweithunde.

Update 24.10.2016:
Carletto durfte jetzt in die Pension ziehen. Hier bekommt er nun gutes Futter und wir hoffen sehr, dass er bald in ein liebevolles Zuhause ziehen darf.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Einäugiger Hundeopi CARLETTO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück