Anzeige-Nr.: 436232
vom 13.10.2016
58 Besucher

SCOOBY- sucht Menschen mit Herz

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Labrador-Mixrüde ca. 55 cm (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDenia Dogs e.V. 
23936 Grevesmühlen

Telefon: 02241-2005799


Beschreibung
SCOOBY

Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: Geb. ca. 2009
Schulterhöhe: Ca. 55 cm
Mittelmeertest: liegt vor
Herkunft: Torrevieja/Spanien
Kastriert: ja
Katzenverträglich: Noch keine Angaben
Hundeverträglich: ja
Zu Kindern: ja
Anlagehund: nein
Schutzgebühr: 360 € (7 % abzuführende MwSt. sind in der Schutzgebühr enthalten, die Schutzgebühr enthält 85 € Transportkosten)
Vermittlung: Bundesweit
Aufenthaltsort: Torrevieja/Spanien
Eingestellt am: 25.01.14
Infos bei: Alexandra Weckauf (02241-2005799 oder aweckauf@gmx.de)

Scooby wird vom eingetragenen Tierschutzverein www.denia-dogs.de vermittelt.

Hallo liebe Labradorfans

Ich bin ein Labrador-Mix namens Scooby,und suche ganz dringend EUCH! Denn ich hoffe so sehr auf ein eigenes Zuhause.
Aber jetzt erst mal zu mir:
Ich möchte mich ja nicht selber loben, denn ich glaube , ihr habt da so ein Sprichwort, was besagt dass man das nicht tun soll, aber trotzdem glaube ich, dass ich eigentlich ein hübscher Kerl bin, allerdings fehlt es mir hier an Bewegung und so habe ich ein wenig zuviel auf den Rippen. Meine Pflegemama sagt, ich müßte dringend abnehmen, aber ob das stimmt ??
Wißt ihr, fressen ist mein Leben und wenn ich dafür Leckerchen bekomme gebe ich Pfötchen, apportiere und mache fast alles was die Menschen von mir wollen ;-) Aber irgendwie vergessen die Menschen zum Glück immer, dass man die Leckerchen vom Fressen abziehen sollte und nun meckern sie rum ich müßte abnehmen.....das ist sooo unfair!

Übrigens sagt meine Pflegemutter Petra, daß ich genauso lieb bin, wie ich auf dem Foto aussehe. Ich kann sehr gut hören, bin immer in ihrer Nähe, kann bei ihr ohne Leine laufen und wenn sie Pfui sagt, verstehe ich das sofort.
Luna und Ringo waren schon 3 mal mit mir im Mittelmeer baden, was ich gar nicht kannte.
Ich liebe Wasser. Meine Pflegemama Petra hat mich mit Shampoo und kaltem Wasser geduscht. Zuerst fand ich das gar nicht gut, kannte ich ja nicht, aber dann habe ich das massieren und einchampionieren sehr genossen und war anschließend ein neuer Hund :-). Wellnes pur.

Ich kannte das ja zuvor alles nicht, weil ich aus schlechten Verhältnissen kam und Rita mich aus
einer Perrara gerettet hat.
Katzen mag ich eigentlich auch, aber ich ärgere sie auch sehr gerne und dann laufen sie immer unter
die Autos. Eine Katze mag mich und läuft nicht weg.
Meine 2 Dackeldamen (Pflegegeschwister) Chanell und Mimissi mag ich sehr und auch mit anderen Hunden bin ich absolut verträglich.
Alles in Allem bin ich der ideale Labrador, wie er im Buche steht : - ))).....geeignet für alles und jeden.....Singles, Familien und ältere Menschen, alle hätten in mir den richtigen Kumpel.
Petra sagt immer, dass ich ein richtiger Traumtyp bin und daß man mit mir bestimmt sehr viel Freude haben wird.

Ihr seht....ich warte nur noch auf EUCH ;-)

Euer Scooby

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Januar 2015 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Alicante nach Hamburg
von Alicante nach Köln-Bonn
von Alicante nach München
von Valencia nach Hamburg
von Valencia nach Köln-Bonn
von Valencia nach München
von Murcia nach Hamburg
von Murcia nach Köln-Bonn
von Murcia nach München
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SCOOBY- sucht Menschen mit Herz"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück