Anzeige-Nr.: 436449
vom 14.10.2016
66 Besucher

Lupen - Familienhund sucht Familie

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: +49 1575 2026237


Beschreibung
Zwei Jahre junger, geselliger und gesellschaftsfähiger Hundemann, menschenlieb, rundum verträglich, sozial talentiert und in familienhundlichen Tugenden bewandert, sucht Lebensstellung als vierbeiniger Glücklichmacher.

Lupen hat sich seine derzeitige Pflegestelle selbst ausgesucht und mit hundlichem Beharrungsvermögen 'erwirkt', dass er bleiben darf, bis ein endgültiges Zuhause für ihn gefunden ist.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ausgesetzt, war Lupen damit beschäftigt, an einem Touristenstrand um Futter zu betteln. Eine junge Frau gab ihm ein Brötchen. Lupen begleitete diese Frau nach Hause und bewies ihr durch mehrtägiges Ausharren vor ihrer Tür, das er es ernst meinte mit seiner 'Bewerbung' als Hausgenosse.
Schließlich ließ sie Lupen ein und der Struwwel-Pflegehund, der er nunmehr ist, erweist sich seither als der 'geborene' Familienhund, dem zum endgültigen Glück nur ein wirklich eigenes Zuhause fehlt.

Lupen ist ein durch und durch freundlicher Zeitgenosse. Der junge Herr Struwwelhund ist weder schüchtern noch aufdringlich. Lupen findet stets und ohne jede Schwierigkeit den passenden 'Umgangston' für sein zwei- oder vierbeiniges Gegenüber. Seine sozialen Talente erstrecken sich auf den Umgang mit Menschen jedes Alters und Geschlechts ebenso wie mit Seinesgleichen, egal, ob Rüde oder Hündin. Mit den Hunden auf seiner Pflegestelle schloss Lupen spontan und ohne jede 'Aufwärmphase' Freundschaft.
Auch sein Verhalten gegenüber Vertretern der Samtpfotenfraktion lässt nichts zu wünschen übrig.
Lupen ist Allen und Jedem ein angenehmer und kooperativer Kumpan, in dessen hundlichem Weltbild Zorn, Streit oder Neid nicht vorkommen.
Für Lupen ist es eine Selbstverständlichkeit, dass er für seine großen und kleinen Geschäfte das große Außenklo aufsucht. Er weiß sich im Haus und auch sonst stets zu benehmen. Und auch an der Leine geht der Struwwelbub geradezu perfekt.
Auch wenn Lupen sich sein jetziges Interimsdomizil 'ausgesessen' hat, so ist er doch mit Sicherheit kein Langweiler und Stubenhocker. Das Abenteuer 'Leben' aktiv zu genießen, gebietet schon allein Lupens Jugend.

Lupen wurde negativ Leishmaniose getestet. Sonstige, augenscheinliche Erkrankungen sind nicht bekannt.
Lupen zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Lupen ist Willens und in der Lage, gewissermaßen von Jetzt auf Gleich mit seiner wundervollen Hundlichkeit in sein neues Familienleben einzusteigen.
Er würde sich über jegliche zwei- wie vierbeinige Gesellschaft freuen und auch einen eigenen Garten würde Lupen nicht verachten. Der Struwwelbub ist prädestiniert dafür, mit seinen Menschen zusammen das Leben beim Schopf zu packen und ist dabei offen für jegliche Aktivitäten.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lupen - Familienhund sucht Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück