Anzeige-Nr.: 436598
vom 14.10.2016
35 Besucher

Kepa

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Kepa wurde im Sommer diesen Jahres auf der Straße gefunden und ist so in die Perrera, die spanische Tötungsstation gekommen. Da er von Anfang an sehr anhänglich und aufgeschlossen seinem Menschen gegenüber war, gehen wir davon aus, dass er ausgesetzt wurde.
Es kam wie es kommen musste und Kepa hat sich in der Tötungsstation mit Katzenseuche angesteckt. Ihm ging es sehr schlecht, er war stationär in der Klinik untergebracht und es schwankte zwischen Leben und Tod. Aber Kepa zeigte sich als Kämpfer und hat überlebt.
Leider hat Kepa dadurch eine leichte Ataxie zurückbehalten. Damit kommt er aber vollkommen problemlos zurecht und lebt ein ganz normales Leben.

Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao

Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kepa"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück