Anzeige-Nr.: 436811
vom 14.10.2016
126 Besucher

TIN ist ein Angstund

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 0179-46 99 070


Beschreibung
geboren: 2004
Schulterhöhe: ca 50 cm

Hallo, ich heiße Tin, 12 Jahre alt, und ich bin ein Anonymer Angsthund.

Seit meiner Welpenzeit lebe ich mit meinen 4 Brüdern in Hundebox Nr. 167 in einer dieser traurig-berühmten Hundehöllen in Italien - in der Schlimmsten, wie ich meine.
Ich bin ein gestandener Bube, mein Fell ist weiß und interessant gezeichnet mit zwei verschiedenen Braun-Beige-Tönen an Schwanz und Kopf. Das hat von uns sonst keiner. Bei neunen braucht man schon ein Alleinstellungsmerkmal. Für den, der mich kennen lernen will, bin ich unverwechselbar. Meine Augen sind schön bernsteinfarben und sie würden so gern mehr sehen als dieses ewige Gitter. Ach...
Außer meinen Brüdern und dieser Box kenne ich nichts. Gar nichts. Nun bin ich schon so alt und möchte euch zurufen: -Ich will nicht, was ich will!- Im tiefsten Herzenskämmerlein würde ich ja schon wollen, aber ich wage es noch nicht! Wie mag es wohl sein, zu lernen?
Bitte helft mir, euch zu vertrauen, ihr Menschen! Damit ich nicht in dieser Sucht und in diesem Canile gefangen bleiben muss...
***

Besuchen Sie Tin auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2004
Schulterhöhe: 52 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 200 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit , A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Bettina Homann
eMail: Bettina.Homann@pro-canalba.eu
Telefon: 0179-46 99 070
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TIN ist ein Angstund"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück